Jetzt wird es ernst

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung kommt

Download PDF Magazin 2018-04

Datenschutz und IT-Sicherheit – zwei Themen, die in den Kanzleien häufig nebenbei laufen müssen, ja manch­mal ein Stief­mütter­chen­dasein fristen.

Das wird sich mit der Datenschutz-Grundverordnung zwangsläufig ändern – drohen doch hohe Bußgelder. Zudem wirft das neue Recht viele Fragen auf. Ab wann etwa braucht man einen Datenschutzbeauftragten oder was ändert sich beim Beschäftigtendatenschutz gegenüber dem alten Recht?

jetzt lesen
4 Artikel

Hinweis

Mit der Bestätigung auf OK wird ein Video von YouTube eingebunden und abgespielt. Damit werden die Standarddaten an Google übertragen. Im Einzelnen können hier die IP-Adresse, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, ggf. die Seite, von der Sie uns erreicht haben (Linkquelle), die übertragene Kennung des Browsers sowie Systemdatum und -zeit des Aufrufes übertragen werden. Möglicherweise erhält Google weitere Daten über bereits gespeicherte Cookies. Für diese Daten ist Google verantwortlich. Ohne die Bestätigung auf OK werden keine Daten an YouTube bzw. Google übertragen

abbrechen OK
Special | Videos
Special | Umfrage

Ihre Meinung ist uns wichtig. Jeden Monat exklusiv online.


Was sagen Sie ...

Wird sich das Da­ten­schutzniveau europaweit mit der Datenschutz-Grundverordnung verbessern?

Hinweis:
Mit Ihrer Teilnahme an dieser Umfrage stimmen Sie zu, dass DATEV einen Cookie setzt. Dieser enthält keine personenbezogenen Daten und kann nicht von Dritten ausgelesen werden. Ihre Eingaben werden über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen. Es werden keine personenbezogenen Daten an DATEV übermittelt.

Bisherige Bewertungsergebnisse ansehen
Loading ... Loading ...
">
Aktuelle Artikel für Ihre Mandanten

Wissenswertes aus Trialog

Das Magazin für erfolgreiche Unternehmen und Selbständige

Personal & Führung

Überhastet Weihnachtsgeld streichen ist eine riskante Sache

Viele Unternehmer wür­den ger­ne das Weih­nachts­geld strei­chen, um Li­qui­di­tät und Er­trags­kraft zu stär­ken. Das soll­ten sie aber nie oh­ne an­walt­li­chen Rat…

Steuern & Finanzen

Forderungsmanagement sichert Unternehmern die Liquidität

Bei vie­len Fir­men­plei­ten spie­len of­fene Rech­nun­gen ei­ne Haupt­rol­le. Gu­tes For­de­rungs­ma­na­ge­ment hilft, die­ses Ri­si­ko für ei­ne In­sol­venz stark zu ver­rin­gern. Zu­sam­men mit…

Wirtschaft & Recht

Stellenanzeige m/w/d – viele Unternehmer vergessen wichtigen Zusatz

Immer noch fehlt vie­len Stel­len­an­zei­gen m/w/d als Zu­satz. Da­mit ris­kie­ren Un­ter­neh­mer schlimms­ten­falls ei­ne Kla­ge we­gen Dis­kri­mi­nie­rung im Sin­ne des AGG. Wer…

Produkte & Lösungen

Seminar: Betriebsprüfung

Auch die Betriebsprüfer gehen mit der Zeit – wir zeigen Ihnen in einem Präsenzseminar, wie Sie Ihr Unternehmen auf den „Tag…

Steuern & Finanzen

Das kann der Steuerberater für Sie tun

Steuerberater machen Buchführungen, Steuererklärungen und Gehaltsabrechnungen. Aber sie können noch viel mehr! Hier sehen Sie, wobei Sie Ihr steuerlicher Berater unterstützen…

Personal & Führung

Digitale Transformation im Mittelstand als Daueraufgabe

Digitale Trans­for­ma­tion im Mit­tel­stand – ein Me­ga­the­ma. Es geht um Tech­no­lo­gie, Geld, Ge­schäfts­mo­del­le. Un­ter­neh­mer soll­ten vor al­lem vier Punk­te be­ach­ten. Wer…

Personal & Führung

Social Business kann Unternehmen gut wachsen lassen

Viele Fir­men­chefs über­neh­men ge­sell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung in Pro­jek­ten – und zu­neh­mend auch per So­cial Busi­ness. Der Markt für So­zial­un­ter­neh­men wächst. Wer sich…

Steuern & Finanzen

Freiberufler sollten Kleinunternehmerregelung durchdacht wählen

Viele Frei­be­ruf­ler nut­zen die Klein­un­ter­neh­mer­re­ge­lung. Der Ver­zicht auf den Aus­weis der Um­satz­steu­er soll sie ent­lasten. Manch­mal ist das die fal­sche Wahl.…

Produkte & Lösungen

Weiterbildung für den Jahreswechsel

Seminare, Lern­videos oder Fach­literatur. Vor Ort, online, ge­druckt oder digi­tal. Mit den DATEV-Weiter­bildungs­angeboten zum Jahres­wechsel 2019/2020 können Sie sich in­di­vi­duell vor­bereiten.

Technologie

Landwirtschaft muss Digitalisierung weiter forcieren

Landwirtschaft und Di­gi­ta­li­sie­rung – das kann durch­aus zur Er­folgs­ge­schich­te wer­den. Al­ler­dings geht es nicht nur um Land­ma­schi­nen, son­dern auch ums Bü­ro.…

Vorschau |Ausgabe 05/2018

Titelthema

Wissensmanagement


Ausserdem folgende Themen

 

  • Steuervorhaben der GroKo
  • Fünftelungsregelung
  • E-Steuern