Gerüstet für den Mittelstand

5 Artikel
DATEV news |

Wo landen wir Silvester?

Unterjähriges Controlling | Viele meiner Mandanten be­schäf­tigen sich haupt­säch­lich mit der Ver­gan­gen­heit. An die Zukunft denkt kaum einer. Das ist in­so­fern ver­ständ­lich, als die Stütz­pfeiler fehlen, die für eine Orien­tie­rung er­for­der­lich sind. Zudem ist eine Prognose immer mit Un­wäg­bar­keiten ver­bun­den. Daher stelle ich mir jedes Jahr im Spät­sommer die Frage, wie ich meinen Man­dan­ten das unter­jährige Con­trol­ling näher­brin­gen und ihnen bei der Planung unter die Arme greifen kann.

Damit der Mandant liquide bleibt

Finanzanalyse pro | Wenn es um den Fort­be­stand eines Unter­nehmens geht, sind die Li­qui­di­tät und das Kredit­limit ent­schei­dend. Liqui­di­täts­eng­pässe sollten früh­zeitig er­kannt und die Ur­sachen möglichst beseitigt werden.

Pensions­zu­sagen auf dem Prüfstand

Recherchedienst | Versicherungs­mathe­ma­tische Gutachten über die Be­wer­tung von Ver­pflich­tungen sowohl nach deutschen als auch inter­na­tio­nalen Rechnungs­legungs­stan­dards bietet der DATEV-Re­cherche­dienst in Zu­sam­men­arbeit mit der Nürn­ber­ger Beratungs- und Be­treu­ungs­gesell­schaft an. Auch Berechnungen zum Ver­sor­gungs­aus­gleich können in Auftrag gegeben werden.


E-Bilanz-Positionen prüfen

Kanzlei-Rechnungswesen | In welche E-Bilanz-Position das Sach­konto „Büro­einvrich­tung“ des SKR03 und SKR04 einfließt – ob in eine Auf­fang- oder eine Pflicht­po­sivtion –, können Sie mit der Aus­wer­tung „In­for­ma­tio­nen zum Konto“ in Kanzlei-Rech­nungs­wesen pro schnell herausfinden.

Anhang an E-Bilanz-Assistenten übergeben

Bilanzbericht/Ab­schluss­prü­fung | Mit den Bilanzberichts- und Ab­schluss­prü­fungs­pro­gram­men lässt sich der An­hang als frei­wil­liger Be­stand­teil für den E-Bilanz-Assis­ten­ten kenn­zeich­nen und übergeben.

Institutionsdaten aktualisieren

DATEV Arbeitsplatz pro | Banken ändern ihre BIC, Krankenkassen ziehen um, Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten ver­wen­den neue Struk­tur­schlüs­sel. DATEV ak­tua­li­siert solche Daten laufend im Rechenzentrum.


ZUGFeRD-Standard in den DATEV-Programmen

Elektronische Rechnung | Ende Juni hat das Forum elek­tro­nische Rechnung Deutschland (FeRD) den ZUGFeRD-Standard in der Version 1.0 ver­öf­fent­licht, der die Wei­ter­ver­ar­bei­tung elek­tro­nischer Rech­nungen ver­ein­facht. Dieser Standard ist nun suk­zes­sive in die DATEV-Programme integriert worden.

Fragen möglichst gleich beantworten

DATEV Teamservice: neues Servicekonzept | Ab Oktober wird der Teamservice neu organisiert: Produkt­über­grei­fende Kun­den­be­rater nehmen die An­fra­gen ent­ge­gen und be­ant­wor­ten sie möglichst sofort im ersten Gespräch.