Der Umstand über gute Partner zu verfügen, ist einer der wesentlichen Faktoren für den Erfolg von Unternehmen. Auch DATEV pflegt verstärkt Partnerschaften und öffnet sich gegenüber anderen Software-Herstellern – eine Entwicklung mit einer aktuellen Ursache: Digitalisierung.

Gemeinsame Unternehmungen führen seit jeher eher zum Erfolg als ein einzelkämpferisches Hinarbeiten auf ein Ziel. Eine Erkenntnis, die im Rahmen der Digitalisierung nochmal in einem anderen Licht erscheint: Denn die damit einhergehende Vernetzung und Automatisierung führt zu einem sich schnell ändernden Markt, setzt eine Dynamik in Gang, die den Wettbewerbsdruck erhöht – einerseits. Andererseits entstehen so Kooperationen, weil vernetzte Zusammenarbeit Marktvorteile schafft. Ein Umstand also, der sich gegenseitig bedingt und den Beteiligten nutzt. DATEV öffnet sich daher anderen Software-Anbietern und arbeitet mit ihnen zusammen, wenn deren Lösungen die eigenen sinnvoll ergänzen.

Weitere Informationen

Schauen Sie doch mal vorbei auf dem DATEV-Marktplatz unter www.datev.de/marktplatz und informieren Sie sich je nach Branche, Funktion oder eingesetzter DATEV-Lösung über unsere Partner, deren Lösungen und die Zusammenarbeit mit DATEV-Lösungen.

Zum Autor

Carsten Fleckenstein

Redaktion DATEV magazin

Weitere Artikel des Autors