Rechnungsfreigabe mit Mittelprüfung - 20. April 2020

Sicher und schnell Belege prüfen mit neuem Zusatzmodul

Seit Januar 2020 ist das neue Modul Rechnungsfreigabe mit Mittelprüfung erhältlich. Mit der neuen Lösung lassen sich Rechnungen digital und medienbruchfrei prüfen sowie freigeben.

Der durchgängige und einfache Prozess mit dem neuen Zusatzmodul “Rechnungsfreigabe mit Mittelprüfung'” erlaubt eine sichere und schnelle Verarbeitung der Rechnungen. Auf Basis der in der Mittelbewirtschaftung vorerfassten Buchungssätze kann ein digitaler Rechnungsprüfungsprozess angestoßen werden. Dieser wird von der Belegerfassung über die Belegprüfung bis hin zur finalen Freigabe an das Rechnungswesen im Programm komplett abgebildet.

Über definierte Rechte werden die einzelnen Buchungssätze zur Prüfung und Freigabe an berechtigte Bearbeiter bereitgestellt. Zur Nachvollziehbarkeit werden die einzelnen Prozessschritte dokumentiert und für den Nutzer sichtbar gemacht sowie gespeichert. So gehen keine Belege verloren. Außerdem ist jederzeit ersichtlich, an welcher Stelle sich der Beleg aktuell zur Bearbeitung befindet. Der digitale Workflow sorgt für durchgängige Transparenz und Sicherheit im Prüfprozess.