Corona-Krise - 21. April 2020

Neue Extras in der App TabInf mobil

Die Corona-Krise fordert uns heraus. Arbeitgeber brauchen verlässliche Informationen, wie sie die wirtschaftliche Belastung bewältigen und Arbeitsplätze sichern können.

Aus diesem Grund wurden die App-Inhalte der TabInf Steuer mobil 2020 und TabInf Recht mobil 2020 um Sonderthemen zur Corona-Krise erweitert. Neu hinzugekommen sind:

TabInf Steuer mobil 2020

  • Stundung der Steuerzahlungen
  • Absenkung der Vorauszahlungen
  • Aussetzung der Vollstreckungsmaßnahmen und Säumniszuschläge
  • Regelungen zur Sozialversicherung
  • Direkthilfen
  • Kurzarbeit

TabInf Recht mobil 2020

  • Mögliche Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes
  • Auswirkungen der Corona-Krise auf verschiedene Rechtsgebiete wie beispielsweise Arbeits-, Datenschutz-, Insolvenz-, Reise-, Prozess-, Sozial-, Verwaltungs-, Verbraucher- und Mietrecht

 

Weitere Vorteile der Apps beider Ausgaben

  • Praktische Schnellrechner-Tools
  • Werkübergreifende Suchfunktion
  • Anlegen von Favoriten
  • Wöchentlicher Newsservice für steuerliche und rechtliche Themen
  • Jährlich wechselndes Sonderthema – 2020: Elektromobilität und Fahrzeugnutzung

Die App TabInf mobil kann für iOS im App Store und für Android im Google Play Store heruntergeladen werden. Der Aktivierungscode ist zusammen mit der jeweiligen Printausgabe im DATEV-Shop erhältlich.