- 16. Dezember 2014

Alle Jahre wieder: Vorbereitung auf den Jahreswechsel

Zum Jahresende geht es bei uns im Service noch einmal rund. Dafür bereiten wir uns schon seit einiger Zeit intensiv auf die Jahreswechselthemen 2014/2015 vor. Die Weiterbildungsmodule sind dabei bedarfsgerecht auf uns zugeschnitten. Mit den Dialogseminaren gestalten wir unsere Weiterbildungen flexibel. Die Seminare stehen uns im Internet zur Verfügung und können auch außerhalb der Servicezeiten…

Zum Jahresende geht es bei uns im Service noch einmal rund. Dafür bereiten wir uns schon seit einiger Zeit intensiv auf die Jahreswechselthemen 2014/2015 vor.

Teamservice Jahreswechsel 2014Die Weiterbildungsmodule sind dabei bedarfsgerecht auf uns zugeschnitten. Mit den Dialogseminaren gestalten wir unsere Weiterbildungen flexibel. Die Seminare stehen uns im Internet zur Verfügung und können auch außerhalb der Servicezeiten von uns abgerufen werden. Diese kombinieren wir mit Präsenzseminaren, in denen wir alle wichtigen Informationen persönlich in kleinen Gruppen besprechen können. Ebenso wie es auch unsere Kunden vor jedem Jahreswechsel tun.

Damit unsere Produktübergreifenden Kundenberater auf dem aktuellsten Stand sind, werden sie in LODAS – unserem Programm zur Lohn- und Gehaltsabrechnung über das DATEV-Rechenzentrum – unter anderem in den Themen Mindestlohn, neue Logik bei der Übermittlung der Beitragsnachweise und zu den Auswirkungen des Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetzes in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-FQWG) geschult. In der Finanzbuchführung sind es insbesondere die Themen Umsatzsteuervoranmeldung/Sondervorauszahlungen, Bestandsdienste im DATEV Rechenzentrum, DATEV RZ-Bankinfo und die Jahresübernahme.

Bei unseren Produktspezialisten in der Personalwirtschaft gehen wir in den Programmen DATEV Lohn und Gehalt und DATEV LODAS noch weiter ins Detail. Geschult werden die Themen Baulohn und allgemeine Jahreswechselinformationen. Die Produktspezialisten im Jahresabschluss erwarten vor allem Anfragen zu den Themen E-Bilanz, Kapitalkontenentwicklung und zur Sonder- und Ergänzungsbilanz in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro.

So sind wir für Ihre Fragen bestens vorbereitet. Alle Themen, die den Jahreswechsel betreffen und für Sie interessant sind, finden Sie mit vielen wichtigen Zusatzinformationen unter Jahreswechsel 2014/2015.

Falls Sie bei uns nicht sofort einen Ansprechpartner erreichen, können Sie allgemeine Fragen oder einfachere Anfragen auch über den DATEV-Chat an uns stellen. Probieren Sie es doch einfach mal aus.

Die Erreichbarkeiten unseres Teamservice finden Sie auch immer unter Aktuelle Servicesituation im Teamservice.

Zusätzlich haben wir an den Samstagen ein erweitertes Serviceangebot für Sie. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Ihr Teamservice wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Zur Autorin

JH
Jeanne Hübner

Jeanne Hübner ist nach ihrem Betriebswirtschaftsstudium zunächst in der Vermarktung der DATEV-Personalwirtschafts-Programme eingestiegen. Danach arbeitete sie zwei Jahre als Assistentin der Geschäftsleitung. Um den Service noch besser kennenzulernen, ist sie nun als angehende Führungskraft in den Teamservice gewechselt. Sie freut sich schon darauf, Einblicke sowie aktuelle Themen aus dem Teamservice im Blog vorzustellen.

Weitere Artikel von der Autorin