Nachrichten Steuer und Recht |

Vorlagen beim EuGH

Soll- und Margenbesteuerung

0Kommentare

Der Bundesfinanzhof zweifelt an der bislang uneingeschränkt angenommenen Pflicht zur Vor­fi­nan­zie­rung der Umsatzsteuer durch den zur Sollbesteuerung verpflichteten Unternehmer und am Ausschluss des ermäßigten Steuersatzes bei der Überlassung von Ferienwohnungen im Rahmen der sogenannten Margen­besteuerung.

Er hat daher in zwei Revisionsverfahren durch Beschlüsse vom 21. Juni 2017 und 3. August 2017 (BFH, V-R-51/16, V-R-60/16) an den EuGH Vor­ab­entscheidungsersuchen gerichtet.

 

Fotos: shelma1, chokkicx / Getty Images

0Kommentare Neuen Kommentar verfassen

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Zeit ist abgelaufen. Bitte Captcha neu laden!

"Bitte lösen Sie diese Rechenaufgabe, um Ihren Kommentar abzugeben."