- 4. März 2011

Was sonst noch geschah (2) : 400 Kilo Kekse und ein gutes Messeergebnis

Noch mehr Interessantes vom DATEV-Messestand. Hier Teil 2 meines kurzen Updates …

Vorläufige Bilanz

Inzwischen hat unser Vorstandsvorsitzender Prof. Dieter Kempf eine vorläufige Bilanz der CeBIT 2011 gezogen. Das Thema Cloud Computing sei ein starkes Zugpferd gewesen, sagt er: „Gerade bei dem so abstrakten, „wolkigen“ Thema eignet sich der Messeauftritt bestens, um es visuell und in seiner Anwendungsvielfalt wirklich erfahrbar zu machen.“ Darüber hinaus seien vor allem die Themen mobile Anwendungen und Mittelstandssoftware auf großes Interesse gestoßen, über die ich ja auch schon im Blog berichtet habe. Fazit von Prof. Kempf: „Nach einem eher verhaltenen ersten Tag stieg der Besucherandrang enorm an, sodass wir schon jetzt ein gutes Messeergebnis voraussagen können.“

Zum Autor

Christian Buggisch

Leiter Corporate Publishing, DATEV eG

Weitere Artikel vom Autor