Seminare - 12. Oktober 2020

DATEV Thementag Anwalt – beA auf der Zielgeraden

Die flächendeckende, aktive beA-Nutzungspflicht kommt – spätestens am 1.1.2022. DATEV unterstützt und begleitet Sie auf dem Weg zu aktiven Nutzung.

Mit Beginn der Nutzungspflicht von beA müssen Rechtsanwälte den Gerichten Dokumente elektronisch übermitteln. Mit dem Anwaltspostfach in DATEV Anwalt classic integrieren Sie die beA-Postfächer in Ihre heutigen Arbeitsabläufe. Den Abruf der Nachrichten kennen Sie bereits. Genauso einfach können Sie Nachrichten in Anwalt classic vorbereiten, um zum Beispiel Anträge im EDA-Mahnverfahren und Schriftsätze per beA an das Gericht oder den Anwalt der Gegenseite zu versenden.

In unserer zweiteiligen Online-Seminarreihe “DATEV Thementag Anwalt – beA auf der Zielgeraden” erhalten Sie aktuelle, rechtliche Informationen rund um das beA sowie Handlungsempfehlungen für die aktive Nutzung in der aktuellen Version von DATEV Anwalt classic.

Seminar 1: Aktuelle Rahmenbedingungen der beA-Nutzung

Im Seminar werden unter anderem diese Themen behandelt:

  • Welche Bundesländer/Gerichtszweige/Gerichte nutzen beA schon aktiv?
  • Welche Anträge können per beA eingereicht werden?
  • Wie müssen beA-Nachrichten technisch beschaffen sein?
  • Haftungsfallen beim Versand von beA-Nachrichten
  • Technischer Nachweis Zugang und Fristerledigung

Termine:

  • Dienstag, 10.11.20, 10:00 – 12:00 Uhr
  • Mittwoch, 25.11.20, 10:00 – 12:00 Uhr
  • Montag, 08.02.21, 10:00 – 12:00 Uhr

Seminar 2: Umsetzung beA-Nutzung in Anwalt classic

Im Seminar werden unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Neue Programmfunktionen im DATEV Arbeitsplatz (Anwaltspostfach)
    • Kanzleiweite und benutzerspezifische Grundeinstellungen
    • Einrichten der Postorganisationsstellen
    • Erstellen und Versenden von beA-Nachrichten
  • Weitere Einsatzszenarien für das Anwaltspostfach
    • In Verbindung mit dem Anwalt E-Mail-Tool
    • Für Scan-Prozesse (Digitalisierung der Post)

Termine:

  • Dienstag, 10.11.20, 14:00 – 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 25.11.20, 14:00 – 16:00 Uhr
  • Montag, 08.02.21, 14:00 – 16:00 Uhr