Sprachassistenzsysteme - 4. Oktober 2021

DATEV Lab bietet Gehaltsrechner-Skill für Amazon Alexa

Was bleibt netto vom Bruttogehalt übrig? Fragen Sie Alexa und sie sagt Ihnen auf Zuruf wie hoch der Betrag sein wird, der Ihnen bei einem vereinbarten Bruttogehalt wirklich ausgezahlt wird.

Photo by Lazar Gugleta on Unsplash.

Das DATEV Lab hat den Alexa Skill „DATEV Lab Gehaltsrechner“ freigegeben. Per Spracheingabe kann mit dem Alexa-Skill „DATEV Lab Gehaltsrechner“ anhand einiger Angaben ein Netto-Gehalt ausgerechnet werden. Die Daten können anschließend variiert werden, um zu sehen, wie sich die Veränderung beispielsweise der Steuerklasse auf das Nettogehalt auswirkt.

Spracherkennung

Sprachassistenzsysteme werden derzeit noch am häufigsten genutzt, um Musiktitel abzuspielen oder Geräte im Haushalt zu steuern. Sie finden zusehends Verbreitung insbesondere im B2C-Umfeld. Alexa hat sich zusammen mit dem Google-Sprachassistent und Siri von Apple als Marktführer etabliert. Deshalb entschied sich DATEV in Zusammenarbeit mit Amazon, Alexa hinsichtlich der Möglichkeiten im B2B-Bereich zu untersuchen. Die Anwendungen von Drittanbietern nennt Amazons Alexa „Skills“. Sie lassen sich vergleichsweise schnell umsetzen.

Nettogehalt ermitteln

Der Gehaltsrechner bietet nun eine einfache und schnelle Möglichkeit ein Nettogehalt zu ermitteln. Der Skill fragt dabei verständlich und unterstützend alle relevanten Informationen für die Berechnung ab. Die Spracherkennung versteht unterschiedlichste Formulierungen und ermöglicht so auch Laien die Bedienung und die Eingabe der benötigten Informationen. Die Ergebnisse der Berechnung können auf Wunsch ganz einfach per Sprachbefehl als PDF auf eine Mail-Adresse geschickt werden.

Für die Nutzung benötigt man einen Account bei Amazon, sowie Alexa-fähige Endgeräte (zum Beispiel Alexa Echo, Echo Show, oder eine Alexa-Integration im Auto, usw.) bzw. ein Smartphone. Den Skill findet man im Alexa-Skill-Store oder man spricht Alexa direkt darauf an. Beispielsweise: „Alexa, aktiviere DATEV Lab Gehaltsrechner“

Weitere Informationen

Wer sich einen Eindruck verschaffen will, kann sich einfach das folgende Video anschauen