Körper schafft Klang

Formen der Berufsausausübung

4 Artikel
DATEV news |

Wechseln Sie auf eine aktuelle Plattform

Win­dows XP, Small Busi­ness Server 2003, Office 2003 | Microsoft be­endet am 8. April 2014 nach 13 Jahren den Sup­port von Win­dows XP. Zudem werden Office 2003 und Teile des Small Busi­ness Server 2003 nicht mehr unterstützt. Sicher­heits­lücken, die danach er­kannt werden, schließt Microsoft nicht mehr. Wer weiter­hin diese Soft­ware ver­wendet, macht seine Systeme zur leichten Beute für Cyber-Krimi­nelle und ge­fährdet seine IT-Um­gebung.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

DVD 7.0 Programm-DVD DATEV pro | Mit der neuen Pro­gramm-DVD ver­fügen Sie ab der zweiten Ok­tober­hälfte über eine ganze Reihe neuer Funk­tionen und Ver­besser­ungen.

Installation und Auslieferung

DVD 7.0 Programm-DVD DATEV pro | Die ver­besserten In­stalla­tions­abläufe zur Pro­gramm-DVD DATEV pro 7.0 können die In­stallations­zeiten ver­kürzen. Der neue Aus­liefer­ungs­weg DATEV-Hotfix bringt eben­falls Zeit­vorteile.


Durchgängige Lösungen

DVD 7.0 SEPA-Lastschrift | Mit der neuen rechen­zentrums­basierten, zentralen SEPA-Man­dats­ver­waltung können Sie die An­gaben des schrift­lichen SEPA-Mandats ein­pflegen. Damit sind Sie bestens auf die Um­stellung des Last­schrift­verfahrens zum 1. Februar 2014 vor­bereitet.

Bezug zu zentralen Mandanten-Stammdaten

DVD 7.0 Expertisen- und Gestaltungs­systeme pro | Mithilfe der Expertisen- und Ge­staltungs­systeme pro bereiten Sie selbst einen Sach­verhalt syste­matisch Schritt für Schritt auf.

Controllingreport mobil und andere Auswertungen für unterwegs

DVD 7.0 Rechnungswesen | Den modern­isierten Con­trolling­report können Sie zu­sammen mit weiteren FIBU-Aus­wertungen jetzt auch am iPad abrufen, zum Bei­spiel beim Man­danten vor Ort. Auch der Unter­nehmer kann immer auf wichtige Zahlen zugreifen.


Erhaltene Anzahlungen effizienter bearbeiten

DVD 7.0 Rechnungswesen | Mit der neuen Kompo­nente An­zahlungen re­duzieren Sie den Er­fassungs- und Ab­stimm­aufwand und be­schleunigen den Buch­führungs­prozess.

Personalisierung digitaler Dokumente

DVD 7.0 Unternehmen online | DATEV Unter­nehmen online wird um die Digitale Personal­akte in Ver­bindung mit DATEV Belege online er­weitert. Die neue Lösung macht den Aus­tausch von Doku­menten zwischen Kanzlei und Man­dant effi­zienter.

Direkte Verbindung für Anwälte

DVD 7.0 Anwalt classic pro/Anwalt Notariat pro | Version 4.0 macht An­wender­wünsche wahr: Anwalt classic pro verfügt über An­bind­ungen an das Rechnungs­wesen und den Zahlungs­verkehr, Anwalt Notariat pro dazu auch über eine An­bindung an das zentrale Test­aments­register. Das Resultat: schlanke, schnelle Arbeits­prozesse.


Auswertungen in Englisch und Deutsch

Mehr­sprachiges Reporting | Viele Man­danten brauchen für ihr Re­porting an ver­bundene Unter­nehmen englisch­sprachige Aus­wertungen. Die derzeitige, auf­wendige Lösung für englische Aus­wertungen wird mit der Pro­gramm DVD pro 7.0 abgelöst und damit in der Hand­habung deutlich kom­fortabler. Aus­wertungen können Sie künftig in Englisch und Deutsch in einem Daten­be­stand (SKR03 + SKR04) nutzen.

Immer aktuell – ohne Aufwand

DATEVcloud Software | Das neue Angebot DATEV­cloud Soft­ware steht ab Anfang Oktober zur Ver­fügung und bietet Ihnen die Möglich­keit, die DATEV-Pro­gramme des Basis-Angebots bzw. des Mehr­wert-Ange­bots einfach und bequem per Inter­net und damit orts­un­ab­hängig auf unserer standard­isierten Cloud-Platt­form im Rechen­zentrum zu nutzen. Um Aktual­isierung und Pflege kümmert sich DATEV.

Schnell geprüft, fix versendet

Tipps und Tricks für Lohn­ab­rechnungen | Monatlich müssen die Mit­ar­beiter­aus­wertungen gedruckt und ver­schickt oder per­sönlich über­geben werden. Hier nehmen der DATEV Auftrags­versand an Arbeit­nehmer sowie Arbeit­nehmer online der Kanzlei eine Menge Arbeit ab.


Tool „Kalkulation Mitarbeiter­stundensatz“

Support wird eingestellt | DATEV stellt die Wartung und den Service zum Tool „Kalkulation Mit­arbeiter­stundensatz“ aus der DATEV Toolbox zum 30.09.2014 ein.