Jetzt Vorschläge einreichen - 21. August 2019

30 Jahre Weihnachtsspende

Individualisierte Wimmelbücher für Krankenhäuser, die jungen Patienten Behandlungen und Abläufe erklären, Märchenaufführungen für demente Senioren, ein ärztlich begleiteter Segeltörn für Jugendliche mit Herzproblemen.  Das sind nur wenige Beispiele, was die Weihnachtsspende der DATEV bewirkt, wenn es wieder heißt: „Wir schenken Glücksmomente“. Ab sofort können Sie wieder Einrichtungen und Projekte vorschlagen, die eine Spende erhalten sollen….

Individualisierte Wimmelbücher für Krankenhäuser, die jungen Patienten Behandlungen und Abläufe erklären, Märchenaufführungen für demente Senioren, ein ärztlich begleiteter Segeltörn für Jugendliche mit Herzproblemen.  Das sind nur wenige Beispiele, was die Weihnachtsspende der DATEV bewirkt, wenn es wieder heißt: „Wir schenken Glücksmomente“. Ab sofort können Sie wieder Einrichtungen und Projekte vorschlagen, die eine Spende erhalten sollen.

So läuft die Auswahl der Spendenempfänger

Bei der Auswahl der Spendenempfänger gibt es feste Kriterien. Die DATEV möchte sowohl Material oder Diagnosegeräte als auch zeitlich terminierte Projekte, also Ausflüge oder Workshops, ermöglichen. Die Gelder sollen dabei Kindern, Jugendlichen und Menschen mit besonderen Bedürfnissen zugutekommen und einer privaten oder gemeinnützigen Einrichtung helfen. Außerdem ist eine Affinität zur DATEV und unseren Werten wichtig, wie auch die Unterstützung des Projekts durch ein Mitglied.

Sie haben eine Idee, wer dieses Jahr eine Spende erhalten soll? Dann schicken Sie gerne eine Mail an sponsoring@service.datev.de. Einsendeschluss ist der 30. September 2019. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge.

Zur Autorin

Kathrin Ritter

Kathrin Ritter hat an der Hochschule Ansbach zunächst Journalismus studiert und kam dabei mit dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit in Kontakt, an dem sie Gefallen gefunden hat. Dieses Fachgebiet vertieft sie zurzeit in einem Studium der PR und Unternehmenskommunikation. Seit August 2019 sammelt sie dafür bei DATEV praktische Erfahrungen in der Corporate-Publishing-Redaktion. Privat kocht sie gerne und verbringt viel Zeit in der Natur.

Weitere Artikel von der Autorin