#DATEVlernt - 17. Oktober 2022

DigiCamp Programm November 2022

Es dauert nicht mehr lang bis zum nächsten DigiCamp. Das Programm für den 08., 09. und 10. November wird hier sukzessive ergänzt.

DigiCamp Programm November 2022

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Sessions, die im November 2022 auf dem DigiCamp stattgefunden haben.

Ihr wollt euch mit anderen DigiCamper:innen vernetzen?
Dann füllt gerne eine digitale Visitenkarte in unserem Conceptboard aus.

Alle Sessions

DevOps Impuls

TitelDevOps – So ein Entwicklerding oder betrifft es doch das ganze Unternehmen?
BeschreibungDer Impulsvortrag soll die DevOps-Prinzipien zeigen und Anregungen geben, was in welchen Bereichen des Unternehmens Anwendung finden kann.
Sessiongeber:innenMichael Schmidt (DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Leading Management Tacheles

TitelLeading Management Tacheles
BeschreibungFührung soll sich selbst neu erfinden – wir blicken gemeinsam hinter die Buzzword-Bühne und benennen/suchen respektvoll aber konkret nach wirksamen Veränderungsoptionen und einem neuen „Was habe ich davon?“.
Sessiongeber:innenHarald Schirmer (Continental)
ThementrackArbeitswelten
Links

New Learning

TitelNew Learning – Fokusfelder und Angebote im Flexpool
BeschreibungDie aktuellen Herausforderungen der Arbeitswelt wie Dynamik, Komplexität, Digitalisierung, Gesellschaftlicher Wandel und Great Resignation erfordern ein Neudenken von Lernprozessen und Lernumgebungen. Wie der Stand der neu gedachten Lernkonzepte unter dem Aspekt „New Learning“ bei der DATEV aussieht, wollen wir in dieser Session aufzeigen.
Sessiongeber:innenAngelika Raab
Jürgen Latteyer
(beide DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links

Digitale Barrieren

TitelDigitale Barrieren selbst erfahren
BeschreibungWir geben euch die Möglichkeit Barrieren selbst zu erleben. An einfachen Beispielen könnt ihr euren Umgang mit Barrieren selbst erfahren.
Alles was ihr braucht, ist ein Windows10-Desktop, ein Blatt Papier in der Größe eures Desktop, ein Klebestreifen und eine Nadel.
Sessiongeber:innenJörg Korinek
Stefanie Vogel
(beide DATEV)
ThementrackInclusion & Diversity
Links

DevOps is a culture shift

TitelDevOps is a culture shift – Warum DevOps auch bei DATEV kulturelle Veränderung bedeutet und wie wir diese bestmöglich gemeinsam leben
BeschreibungDas gemeinsame Leben unserer DATEV DevOps-Kultur bildet die Grundlage, um unseren Kund:innen täglich (!) in bester Qualität & reibungslos Wert zu liefern, damit sie auch in Zukunft ihren Arbeitsalltag erfolgreich gestalten können.
Mit der Personalstrategie des CTO-Bereichs wollen wir die DevOps-Kultur weiterhin bestmöglich unterstützen. Euch erwarten Informationen zu den konkreten Handlungsfeldern der Personalstrategie im CTO-Bereich: Recruiting, Enabling & Flexibilisierung und wieso genau diese maßgeblich für eine gemeinsame DATEV DevOps-Kultur sind.
Sessiongeber:innenLars Riedel,
Simon Stock
(beide DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Customer Success Management

TitelCustomer Success Managements in W9/W4 für eine Plattform aus Intrastruktur und Basis-Services aus einem Guss für den internen Kunden
BeschreibungCustomer Success Management in W9/W4: Was ist das eigentlich? Um die bestmöglichen Produkte, deren Nutzbarkeit und die Zufriedenheit zu gewährleisten, haben wir im Sinne der internen Kundenfokussierung unterstützende Einheiten in der Organisation geschaffen.
Sessiongeber:innenLena Krämer
Stefan Scherber
Christian Hohenacker
(alle DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Security without obscurity

Titelsecurity without obscurity – a symphony of Open Operations, Wavestack and SCS/GAIA-X
BeschreibungDu willst erfahren warum es sich bei der Kombination aus Transparenz und Sicherheit nur um ein scheinbares Paradox handelt? Wir erzählen in einem kurzen, interaktiven Impulsvortrag von den Chancen, die sich hinter Open Operations und SCS/GAIA-X verbergen.
Sessiongeber:innenCemil Degirmenci
Katharina Heinritz
(beide wavecon)
ThementrackDaten & KI
Links

Der Entscheidungsdomian

TitelDer Entscheidungsdomian – Nachhaltig entscheiden
BeschreibungEntscheiden fällt uns schwer. Dabei auch noch Nachhaltigkeit mitzudenken, macht die Sache nicht leichter. Für schwierige Themen gab es lange die Radioshow mit Jürgen Domian. Wir holen das Format zurück und haben ihm ein Upgrade verpasst. Den Entscheidungsdomian gibt es jetzt in einem digitalen Goldfischglas.
Sessiongeber:innenTobias Leisgang (Gründer CompanyPirate)
Peter Maischak (CEO dEasy)
ThementrackLearning(s)
Links

Privatsphäre-Schutz beim maschinellen Lernen

TitelThe good, the bad and the unintended – Privatsphäre-Schutz beim maschinellen Lernen am Beispiel der neuen Gehaltsprognose in DATEV Personal-Benchmark online
BeschreibungMit DATEV Personal-Benchmark online (PBo) können u.a. Steuerberater ihre Mandanten zu Marktgehältern umfassend auf Basis von Big Data und künstlicher Intelligenz (KI) beraten. Eine neue Funktion von PBo nutzt maschinelles Lernen und Anonymisierungsverfahren, die in ihrer Kombination als Referenz für zukünftige KI-Anwendungsfälle bei DATEV genutzt werden können. In dieser Session wollen wir die PBo-Funktionalitäten vorstellen, einen Einblick in die verwendeten Verfahren wie Differential Privacy geben sowie unseren Weg zur Umsetzung incl. Risikoanalyse und Abstimmung mit Recht und Datenschutz aufzeigen.
Sessiongeber:innenDr. Matthias Dorner
Frank Eichinger
(beide DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Push your business

TitelPush your business – DATEV als Begleiter für Kanzleien mit Expansionswunsch
BeschreibungDer demographische Wandel trifft auch unsere Kanzleien! Wir präsentieren euch unsere aktuellen Unterstützungsmöglichkeiten für Kanzleien, die im Rahmen von geplanten Kanzleizukäufen vor Herausforderungen stehen. Von der Suche einer geeigneten Kanzlei bis zur Integration der gekauften Kanzlei in die bestehenden Strukturen, und das unabhängig vom Software-Einsatz der gekauften Kanzlei.
Sessiongeber:innenAnnika Frühwald
Madrit Reci
Christina Scordo
Christian Pabst
(alle DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links

Schmerzen unserer Kund:innen beseitigen

TitelAu das tut weh – oder: Wie wir Schmerzen unserer Kund:innen beseitigen
BeschreibungKundenorientierung bei DATEV: Wir zeigen auf, wie wir zukünftig relevante Kundenschmerzpunkte identifizieren und priorisieren, an welchen Schmerzpunkten wir gerade ganz konkret dran sind und wie sich sowohl DATEV-Mitarbeitenden als auch Kund:innen einbringen können.
Sessiongeber:innenAlper Aslan
Mirko Kasparek
(beide DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links

Terminservice Eigenorganisation

TitelService neu gedacht – Terminservice Eigenorganisation
BeschreibungSeit 01. September ist der Programmservice Eigenorganisation mit dem Terminservice am Start. Dieser ersetzt die bisherigen Hotlines. Wir wollen mit Euch über die Pros und Cons des Konzeptes diskutieren
Sessiongeber:innenJoachim Schug
Margareta Boffilo
(beide DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links

Vorurteilscheck

TitelVorurteilscheck – Working Session gegen die eigenen unbewussten Denkmuster
BeschreibungWie mächtig unsere Denkmuster und Vorurteile für unser Entscheiden & Handeln ist, zeigen Wissenschaft und Praxis – doch was müssen wir tun, um diese Biases zu eliminieren? Auf Grundlage einer kleinen Portion Input wollen wir uns in diesem Workshop gemeinsam mit unseren unbewussten Wahrnehmungsverzerrungen auseinandersetzen, neue Wege finden, sich diesen zu nähern und damit den Impuls setzen, sie aufzubrechen.
Sessiongeber:innenAnna Leidenberger (DATEV)
ThementrackInclusion & Diversity
Links

DevOps Tool Talk

TitelDevOps Tool Talk: From the 80s until tomorrow
BeschreibungSoftware-Entwickler lieben Tools. Und hassen Tools. Wir Software-Entwickler beschäftigen uns unser halbes Arbeitsleben mit Tools (nee, das reicht nicht).
Aber welche DevOps-Tools gibt es? Und wie haben sie sich verändert?
Martin interviewt Protagonisten aus 40 Jahren DATEV DevOps-Geschichte (da hieß das noch nicht so) zu Vergangenheit und Zukunft des DevOps-Toolstacks bei DATEV.
Sessiongeber:innenMartin Kutter (DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Vier individuelle Lernreisen

TitelVier individuelle Lernreisen und ihre Sicht auf eine lernende Organisation
BeschreibungOrganisationales Lernen entsteht aus dem Zusammenspiel von individuellen Lernerfahrungen, die im System miteinander in Verbindung treten und sich gegenseitig beeinflussen. In der Session erzählen vier Kollegen eine ‚gemeinsame Reise‘ aus vier Perspektiven und laden ein, eigene Lernreiseerfahrungen zu teilen.
Sessiongeber:innenAndreas Christian Fischer
Jürgen Latteyer
Christian Kaiser
Angelika Raab
(alle DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links

Voll behindert

Titelvoll behindert – Darstellung von Menschen mit Behinderung in Medien und Werbung
BeschreibungMenschen mit Behinderung werden in Medien oft besonders leidend oder besonders heroisch dargestellt. Außerdem wird oft durch Formulierungen wie „trotz“ ein falsches Bild von Leben mit Behinderung vermittelt. Hier möchte ich eine andere Sicht aufzeigen. Nach einem kleinen Vortragsteil schauen wir uns gemeinsam viele positive und negative Beispiele an und
besprechen, wie man die Darstellung und Kommunikation von und mit Menschen mit Behinderung verbessern kann.
 
Ich, der Speaker hier, habe selbst eine sichtbare Behinderung und spreche aus meiner persönlichen Perspektive. Ich bin kein offizieller Lobbysprecher einer Gruppe von Menschen mit Behinderung, möchte aber gern für Sprache sensibilisieren und festgefahrene Denkstrukturen aufbrechen.
Sessiongeber:innenJohannes Mairhofer, WordPress Trainer
ThementrackInclusion & Diversity
Links

Metaverse

TitelWTF is the Metaverse
BeschreibungBuzzword Metaverse. Revolution der (digitalen) Welt oder doch einfach nur vollkommen overhyped? Was sind NFT DAO DeFI und MR ? Was steckt hinter dem Begriff Metaverse und was nicht? Und was hat das alles mit DATEV zu tun? In der Session WTF is the Metaverse möchten wir den abstrakten Begriff mit konkreten Inhalten und Use Cases füllen. Wir geben euch einen Einblick in die Inhalte und Technologien des Metaverse. Gemeinsam mit Euch werden wir anschließend die Frage diskutierten wie, wo und wann es für DATEV Berührungspunkte mit dem Metaverse bereits gibt, oder in Zukunft geben kann.
Neugierig geworden? Dann meldet Euch an und taucht ein in die Welt des Metaverse. Wir freuen uns auf Euch.
Sessiongeber:innenAlexander Wild (DATEV)
ThementrackZukunftsszenarien
Links

DATEV-Transition

TitelDATEV-Transition: Von klassischen RZ-Strukturen zu WorkStreams am Beispiel „Cloud Services“ (Follow-Up vom letzten DigiCamp)
BeschreibungVon alter klassischer Hierarchie, hin zu agilen kundenorientierten WorkStreams.
Bereits am Juli-DigiCamp haben wir euch an unserem Weg teilhaben lassen. Heute wollen wir ihn mit euch zusammen weitergehen. Mit einem kurzen Resumé, was sich bei uns seit März ’22 getan hat. Sowie, im Speziellen, was sich in den letzten Monaten noch so alles getan hat und wie geht es uns damit.
In dieser Session möchten wir unsere Erfahrungen und Herausforderungen unserer Transition der ersten 8 Monate mit Dir teilen, sowie auch Deine Meinung und Impulse dazu aufnehmen. Wir werden viele Teilnehmer aus W9 sein und möchten offen unsere Erfahrungen, im Positiven, wie negativen, mit euch teilen und freuen uns über Deine Impulse.
Der interne Umbau der DATEV macht auch vor dem RechenZentrum (in der DATEV, hausintern auch oft noch „Produktion“ genannt), nicht halt. Aus dem Bereich „Plattformen, Infr​astruktur & Technologie“ (T2, ehem. P) wurden die neuen W9x WorkStreams. Allen voran der WorkStream „Cloud Services“ (W91), der seit März den Vorreiter der neuen W9-WorkStreams darstellt.
Sessiongeber:innenRobert Hofmann
Björn Hilgendorff
(alle DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Adaptive Facilitation

TitelMit „Adaptive Facilitation“ gemeinsam zum Ziel – Eine Moderationsmethode für komplexe & verfahrene Situationen
BeschreibungAdaptive Facilitation hilft bei konfliktreichen und komplexen Themen dabei, den Überblick über viele verschiedene Sichtweisen zu behalten und gemeinsam nächste Schritte hin zu einer tragfähigen Lösung zu finden. Mit ein bisschen Übung kann die Methodik von jedem Interessierten aus dem Stegreif angewendet werden, ohne dass es weiterer Vorbereitung bedarf.
Sessiongeber:innenChristopher Kny (DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links

Nachhaltige Webseiten

TitelNachhaltige Webseiten für nicht-Techniker
BeschreibungIn einem kurzen Impulsvortrag zeige ich euch, wie wir mit unserer täglichen Arbeit dazu beitragen können, den CO2-Footprint des Internets zu reduzieren und ganz nebenbei die Kundenzufriedenheit steigern, das Ranking bei Google verbessern und unsere Portale barrierefreier machen können.
Sessiongeber:innenMaria Hentzschel (DATEV)
ThementrackNachhaltigkeit  
Links

Data Sharing und Cybersecurity

TitelData Sharing und Cybersecurity im politischen Fokus: Chancen und Risiken für DATEV
BeschreibungAuf EU-Ebene werden zurzeit die Weichen für die digitale Wirtschaft in Europa gestellt. Nie gab es so viele digitale Dossiers wie in dieser Legislatur. Datenteilen und Cybersecurity stehen dabei ganz oben auf der politischen Agenda, mit weitreichenden Folgen für DATEV.
Sessiongeber:innenJohannes Holtz DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Elektronische DATEV-Rechnung

TitelDer digitale Prozess zur elektronischen DATEV-Rechnung, von der Zustellung über die Kostenweiterverrechnung an Mandanten zur gesetzkonformen Archivierung.
BeschreibungWir möchten euch in dieser Session einige Key-Facts zur elektronischen DATEV-Rechnung aufzeigen, sowie einen komplett digitalen Prozess zur elektronischen DATEV-Rechnung. Dieses umfasst die elektronische Zustellung der DATEV-Rechnung, die Kostenweiterverrechnung an Mandanten und die digitale Archivierung der Rechnung.
Sessiongeber:innenAndreas Löhr
Michael Schnepf
(beide DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links

Digitale Services

TitelEine kurze Geschichte der Digitalen Services – Change von Kultur und Organisation in der digitalen Transformation
BeschreibungDevOps erfordert eine veränderte Form der Zusammenarbeit, breiteres Wissen und ein engeres Zusammenspiel der gesamten Organisation. Was bedeutet dies über die Entwicklung hinaus für DATEV? In dieser Session möchten wir einen gemeinsamen Blick auf die derzeit spürbaren Hürden bei der Etablierung einer DATEV DevOps Kultur werfen, und insbesondere auch die Perspektiven von Kolleg:innen aus den Entwicklungsferneren Bereichen, wie bspw. Service und Außendienst einholen, wie diese das Thema sehen.
Sessiongeber:innenStefan Peter (HUK Coburg)
ThementrackDevOps
Links

ExZELLente Abläufe

TitelExZELLente Abläufe durch bionische Prinzipien schaffen
BeschreibungDer Arbeitsalltag vieler Mitarbeiter:innen in Organisationen gleicht oft einem Hindernislauf: Denn sie verbringen einen Großteil der Zeit damit, sich Informationen, Genehmigungen und Arbeitsmittel zu besorgen.
Was in Organisationen normal erscheint, würde Leben auf unserem Planeten unmöglich machen. Gemeinsam blicken wir auf die verblüffende Systemdynamik lebender Zellen und übertragen die Wirkprinzipien in die Unternehmensgestaltung.
Sessiongeber:innenMoritz Hornung (Hornung Management Consulting)
ThementrackLearning(s)
Links

Die Arbeitswelt spielt verrückt

TitelDie (Arbeits)Welt spielt verrückt – Wie arbeiten wir als Team trotzdem effizient und nachhaltig zusammen?
BeschreibungKrieg, Inflation, Energie- und Wirtschaftskrise, Fachkräftemangel und dann erzählen noch alle von New Work. Die (Arbeits)Welt wird durchgeschüttelt und Teams müssen resilienter den je sein, um diese Zeit zu überstehen. Euch erwartet ein Praxis-Guide für effiziente und nachhaltige Zusammenarbeit, welche den Dialog ins Zentrum stellt. Let’s Moodtalk!
Sessiongeber:innenLoris Niederberger (Co-Gründer, Moodtalk AG)
ThementrackArbeitswelten
Links

#wdw

TitelWenn DATEV wüsste, was DATEV weiß. #wDw
BeschreibungWir sind vor knapp einem halben Jahr mit unser Plattform: Wenn DATEV wüsste, was DATEV weiß. #wDw gestartet. In der Session wollen wir die Plattform vorstellen, ein kurzes Resümee ziehen und Einladen dabei zu sein, sowohl als Teilnehmer:in als auch mit einer eigenen Session.
Sessiongeber:innenSimon Burda
Christopher Kny
Andreas Lenz
(alle DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links



Inklusion

TitelDATEV wird inklusiver – wie kann das gelingen?
BeschreibungInklusive Rahmenbedinungen für alle zu schaffen, das ist das Ziel der neuen Inklusionsvereinbarung. Gerne informieren wir Euch über die Inhalte, Neuerungen und Herausforderungen und stellen uns Euren Fragen.
Sessiongeber:innenClaudia Lazai
Marion Böhm
(beide DATEV)
ThementrackInclusion & Diversity
Links

Rollenkonflikte

TitelRollenkonflikte von Botschaftern – wie man mit widersprüchlichen Erwartungen umgeht
Beschreibung15 Botschafter und Botschafterinnen der DATEV haben im Rahmen einer Masterarbeit aus dem Nähkästchen geplaudert: Erleben Botschafter:innen in ihrem Arbeitsalltag Rollenkonflikte? Wie äußern sich diese? Und wie sind sie zu lösen? In dieser Session schauen wir uns die Ergebnisse der Masterarbeit und die daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen an und diskutieren sie gemeinsam.
Sessiongeber:innenAlina Engfer
(Masterabsolventin Communication Management/ PR Managerin Endgame Entertainment)
ThementrackKund:innenorientierung
Arbeitswelten 
Links

Open Innovation

TitelOpen Innovation Toolkit: in einer komplexen Welt voller Ideen und Möglichkeiten gemeinsam neues Schaffen.
BeschreibungEine Session über die Grundprinzipien von Open Innovation, deren Chancen und Herausforderungen in der Praxis und unserem Open Innovation Leitfaden.
Sessiongeber:innenCarmen Beisswanger (TIM CONSULTING)
ThementrackZukunftsszenarien
Ökosystem & Partnering
Links

DONNA

TitelDONNA & der Rote Faden durch den Entwicklungsprozess – Euer Kompass für die cloud native Entwicklung
BeschreibungIhr sucht Orientierung im cloud native Dschungel?
Dann seid ihr in unserer Session genau richtig. Wir zeigen euch, wie ihr DONNA & den Roten Faden durch den Entwicklungsprozess als euren cloud native-Kompass nutzen könnt.
Sessiongeber:innenRusmina Musija
Christine Köchel
Ines Steigerwald
Michaela Jahnke
(alle DATEV)
ThementrackDevOps
LinksLink zum conceptboard

Nachhaltigkeit

TitelNachhaltigkeit – der Schlüssel für alle Probleme?! Old keys won’t open new doors
BeschreibungWer mit dem Begriff „Nachhaltigkeit“ lediglich ökologische Ideen verbindet, lässt zwei weitere wesentliche Komponenten aus, denn es geht um die drei P „People, Planet, Profit“.
„Old keys won’t open new doors“ – Noch nie wurde uns das so eindrücklich vor Augen geführt wie in den vergangenen 2,5 Jahren: Eine Pandemie, auf die wir selbst nach 60 Monaten in allen gesellschaftlichen Aspekten (z.B. Zugang zu zeitgemäßer Bildung, Gesundheitsschutz aller Menschen, Sicherung einer stabilen Wirtschaft) noch nicht zukunftsfähig reagieren. Weltumspannende Engpässe in sämtlichen Branchen bei lebensnotwendigen Waren und Leistungen, Gesundheitswesen eingeschlossen. Eine sich zuspitzende Klimakrise, die alle von uns bereits zu spüren bekommen haben. Wie kommen wir da raus? Und was bedeutet das für mich als Führungskraft im Vertrieb? In ihrem Impulsvortrag diskutieren Christina Riess, Anni de Moy und Heike Leise konkrete Beispiele und wie wir alle Teil der Lösung werden.
Sessiongeber:innenChristina Riess
(Bundesverband der Vertriebsmanager e.V., Präsidentin)
Ann-Kathrin de Moy
(Bundesverband der Vertriebsmanager e.V., Vizepräsidentin Content Management)
Heike Leise
(Bundesverband der Vertriebsmanager e.V., Referentin Wissenschaftlicher Beirat & Mitglied des Präsidiums)
ThementrackNachhaltigkeit
Links

Mensch oder Maschine

TitelWer spricht denn da? Mensch oder Maschine?
BeschreibungKI und Sprache – der intelligente Zugriff auf Wissen und Programme. Intelligente Maschinen, die mit Dir sprechen oder chatten gibt es immer mehr. Aber wo und wie soll das im Business-Sektor sinnvoll sein? Wir zeigen Euch anschauliche Szenarien, die Euch das Leben (zumindest im Beruf) leichter machen. Lasst uns die Mehrwerte gemeinsam entdecken.
Sessiongeber:innenMarkus Wolf
Thomas Geiger
Tina Werthner
(alle DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

CFO-as-a-service

TitelCFO-as-a-Service mit i:control – Unternehmensberatung leicht gemacht!
BeschreibungSie sind im Vertrieb tätig und werden nach modernen Controlling-Lösungen gefragt?
Sie möchten sich als Berater zukunftsfähige Geschäftsfelder erschließen?
Sie sind Unternehmer und wollen Ihre Zahlen im Griff haben? – dann sind Sie in diesem Vortrag richtig!

Als hochautomatisiertes, effizientes und intelligentes Tool hebt i:control den Datenschatz Ihrer Mandanten und ermöglicht eine umfassende und integrierte Unternehmensplanung und -steuerung in den Bereichen Bilanz, GuV und Liquidität mit nur wenigen Klicks und stellt darüber hinaus ein Management-Informations-System dar. – Das i:Phone-Erlebnis in der Unternehmensberatung.
Sessiongeber:innenDr. Andreas Klug , Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
ThementrackÖkosystem & Partnering
Links

DevOps Zielbild

Titel#WeAreDevOps: was geht mich das DevOps-Zielbild an?
BeschreibungDevOps ist eine Philosophie, die darauf abzielt, zwischen Entwicklung und Betrieb eine veränderte Denkweise und eine bessere Zusammenarbeit zu implementieren, um historisches Silodenken zu überwinden.

Mit dem Kunden im Fokus hat das Team dabei die gesamtheitliche Verantwortung über den gesamten Produktlebenszyklus. Kurze Feedbackschleifen auf Teamebene und Produktebene haben die Produktteams und die Lead-Teams ein viel besseres Bild davon, wie ihr Produkt performt, und können viel häufiger viel bessere Entscheidungen treffen. Das ist in Zukunft immer wichtiger, weil sie kontinuierlich durch ihre automatische Deployment-Pipeline bauen, testen und in die verschiedenen Stages der Cloud deployen und damit mehrmals täglich bis zum Kunden liefern.

Nicht nur die Entwicklungs-Teams, sondern alle Teams in der DATEV haben einen wichtigen Part in diesem Gesamtprozess: ob das die Plattform-Teams sind, unser Service, der Außendienst, das Marketing oder vielleicht auch das Gebäudemanagement ist. Wir vom WSE denken, dass wir unsere Prozesse und unsere Denkweise als Organisation immer mehr an dem Vorgehen im DevOps-Zielbild ausrichten müssen. Nur wenn sich alle damit auseinandersetzen, werden wir damit auch Erfolg haben.

Michael Schmidt vom Workstream Enablement stellt euch das DevOps-Zielbild für die DATEV vor und beantwortet eure Fragen. Danach gehen wir mit euch auf zentrale Aspekte des Bilds ein und wollen diskutieren, wie das euch in Zukunft bei eurer Arbeit direkt betrifft.
Sessiongeber:innenMichael Schmidt (DATEV)
ThementrackDevOps
Links

KMnext

TitelMonitoring und Observability einer cloud-native Anwendung – Am Praxisbeispiel DATEV Kanzleimanagement (KMnext)
BeschreibungEin gutes Monitoring ist Grundbestandteil um unseren Kund:innen beste Qualität & reibungslos Wert zu liefern. In dieser Session stellen wir euch eine konkrete Umsetzung am Beispiel vom DATEV Kanzleimanagement Angebotsassistenten vor.
Sessiongeber:innenChristoph Hammerbacher
Boris von Alten Blaskowitz
(beide DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Onboarding neuer Mandate

TitelDATEV Onboarding, die Portallösung für das digitale Onboarding neuer Mandate
BeschreibungDieses Jahr hat das Team SmartExperts aus B2C das DATEV Onboarding auf die Beine gestellt. Vor Freigabe der ersten Marktversion möchten wir gerne von der Reise zum DATEV Onboarding berichten und wo die Zukunft mit weiteren Stakeholdern innerhalb der DATEV hingehen soll. Zusätzlich möchten wir gerne aufzeigen und gemeinsam mit Teilnehmerinnen diskutieren, was das DATEV Onboarding kann und welche Potenziale es für die Kollaboration zwischen Kanzleien mit Interessentinnen und Mandant*innen bietet.
Sessiongeber:innenMarcus Wimmer
Matthias Tauber
Richard Strauch
Steffen Goetze
(alle DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links

Digitale Bildung in Schulen

TitelProgrammieren mit Schokobons – wie wir digitale Bildung in Schulen unterstützen und wie ihr mitmachen könnt
BeschreibungWir wollen euch einen spielerischen Einstieg geben, um die „Denkweise“ von Computern zu verstehen und später mit dem Computer kommunizieren zu können. Außerdem zeigen wir euch wie wir digitale Bildung in Schulen unterstützen und wie ihr mit IT-Skills in Form von Corporate Volunteering Jugendlichen in 4 Stunden einen Einblick ins Programmieren geben könnt.
Sessiongeber:innenSascha Bohn (Hacker School)
ThementrackLearning(s)
Links

Q&A mit Harald Schirmer

TitelEure Fragen an Harald Schirmer
BeschreibungIm Anschluss an seinen Mittagsimpuls wird Harald Schirmer mit den Teilnehmer:innen
in den Austausch gehen.
Sessiongeber:innenHarald Schirmer (Continental)
ThementrackArbeitswelten
Links

FlexHub

TitelFlexHub – Bau dir dein gewünschtes Unterstützungsmodell!
BeschreibungWir wollen mit euch über eure Bedarfe sprechen: Wie sieht die passende Flex-Lösung für euer Problem im Workstream aus? Benötigt ihr ein Team, Experten oder anderweitige Unterstützung? Was sind die bisherigen Hemmnisse nicht an den FlexHub heranzutreten und eine passende FlexKapa zu beauftragen?
Ziel der Session ist ein Feedback einzuholen wie wir mit flexiblen Kapazitäten dein Problem lösen können.
Sessiongeber:innenMartin Ertel
Doris Kunert
(beide DATEV)
ThementrackDevOps
LinksLink zum conceptboard.

DATEVlernt

TitelWie wir bei DATEV Dialogplattformen in der Transformation nutzen
BeschreibungErfahrt im Impuls, wie wir mit Plattformen organisationalen Lernens (z.B. #DATEVDigiCamp und Open Space DATEV) Mitarbeitende zur Mitgestaltung der Transformation einladen. Und diskutiert die Erfahrungen, die wir seit 2019 damit gemacht haben.
Sessiongeber:innenChristian Kaiser (DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links

Observability

TitelObservability – warum, wie und wo…
BeschreibungIm Vortrag wird beleuchtet was hinter dem BuzzWord „Observability“ steckt, was die Kernkonzepte sind und welchen Nutzen die Umsetzung bringt. Es soll auch nicht verheimlicht werden was für eine gute Integration notwendig ist. Nur so viel vorab – Mit der Installation einer Software ist es nicht getan.
Für diejenigen, die im Nachgang tiefer einsteigen wollen stellen wir eine Auswahl an Services und Supportangeboten vor, die in der DATEV e.G. angeboten werden.
Sessiongeber:innenFlorian Lautenschlager
Stefan Bacher
(beide DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Selbstführung

Titelgesunde Selbstführung – Session aufbauend auf den Kurzimpuls mit Übung: „Return to yourself“
BeschreibungDu hast Dich inspiriert gefühlt, von unserem 3- Minuten Impuls „Return to yourself“ nach der Mittagspause? Du magst noch ein bisschen tiefer einsteigen? Komm in unsere Session zu den Themen Selbstführung, Selbstregulation und lerne, wie ein Eigenverantwortlicher Umgang mit diesen Themen aussehen kann und weshalb es für Dich empfehlenswert sein kann, dich intensiver damit zu beschäftigen. Wir geben Dir zum Thema Selbstkommunikation, als Möglichkeit zur Reflektion, 3-5 Worte und Gedanken an die Hand, bei denen Du Dich als Erinnerungshilfe in Zukunft neu sortieren, einen Schritt zurücktreten und neu priorisieren kannst.
Sessiongeber:innenAnnika Röder
Frank Wesnitzer
(beide DATEV)
ThementrackArbeitswelten
Links

Ecommerce Steuerberatung

TitelEcommerce Steuerberatung: Herausforderungen & Transformationsfelder
BeschreibungIn einem interaktiven Workshop-Format und unter Anwendung von
Design-Thinking Methoden, erarbeiten Teilnehmer aktuelle Herausforderungen
und künftige Transformationsfelder der E-Commerce Steuerberatung.
Sessiongeber:innenLennart Vince Willers
Lukas Braunstorfer
Nils Wendt
(Start-up Gründer)
ThementrackZukunftsszenarien
Kund:innenorientierung
Links

KI

TitelKI am Start – In 4 Schritten von der KI-Idee zum KI-Feature
BeschreibungIn dieser Session wird die Frage beantwortet, was sich hinter dem Begriff „Künstliche Intelligenz“ verbirgt, wie KI-Ideen bei DATEV zu echten KI-Funktionen werden und welche DATEV-Anwendungen bereits Gebrauch von KI-Verfahren machen.
Sessiongeber:innenPhilipp Grandeit
Christian Klose
Pesch Günter
(alle DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Data Office

TitelMit Hilfe von Data Principles zu mehr DATEV Dataexcellence
BeschreibungHeute und auch zugünftig sind Daten eine wesentlicher Bestandteil des DATEV Lösungsportfolios (von Daten, Informationen, Prognosen zu besseren Entscheidungen).
Beim Prozess der Datenveraarbeitung unterstützt das Data Office durch Oritierung und mit zielgerichteten, unternehmensweiten Maßnahmen unter zu Hilfennahme der Data Priciples.
Sessiongeber:innenMarcus Schwan (DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Scan2DATEV

TitelTitel: Scan2DATEV – der aktuelle Scannervergleich
BeschreibungWir zeigen euch Scan-System von 140€ bis 12.000€ und zeigen die Unterschiede auf. Welche Anbindung und welche Features machen im Alltag Sinn?
Sessiongeber:innenAlexander Steiss (CTO Belegebox)
ThementrackÖkosystem & Partnering
Links

Cognitive Load

TitelCognitive Load – Weniger führt zu mehr / besseren Output
BeschreibungCognitive Load ist aktuell ein ziemliches Buzz Word. Macht es etwas schwer den hinter dem Buzz verborgen Wert zu erkennen.
In dieser Session erhaltet ihr zunächst eine kurze Einführung in die zugrundeliegende Theorie (ca. 20 Min).
Danach möchte ich mit Euch zusammen ergründen, wo & wie Euch diese Theorie ganz praktisch in Eurem Arbeitsalltag helfen kann.
Sessiongeber:innenStefan Scherer (DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links

DevOps – Praxisbeispiele

TitelWas haben DevOps und ein Cola-Automat miteinander zu tun?
BeschreibungJedes Kind weiß, wie ein Cola-Automat zu bedienen ist, damit dem Ausgabeschlitz ein cooles Getränk zu entnehmen ist. Bei DevOps gibt es Parallelen, damit am Ende ein cooler Service entsteht. Die Session erklärt (gerade wenn im Kopf der Workstreammitglieder noch „Feature Complete“ vorherrscht) wie mit geringem Anfangsinvest eine Arbeitsbugwelle auf der Zielgeraden vermieden wird. Anschauliche Praxisbeispiele zeigen „gut oder weniger gut gelaufen“. Und es bleibt neben dem Impuls genug Raum zu Diskussion, orientiert an den „Nöten des jungen Serviceproviders mit EndtoEnd Verantwortung“ 😉
Sessiongeber:innenPeter Pinzer (DATEV)
ThementrackDevOps
Links

DATEV SmartTransfer

TitelEinbindung von DATEV SmartTransfer in das digitale Ökosystem
BeschreibungIn der Session beschreiben wir die optimale Anbindung an DATEV SmartTransfer für potenzielle Softwarepartner, um den Leistungsumfang von SmartTransfer optimal nutzen zu können. Der Nutzen der Anwendung wird durch die Beschreibung einer Kundenstory eines Referenzunternehmens am praktischen Beispiel erläutert.
Sessiongeber:innenEckart Müller
Osama Ben Hamouda
(beide DATEV)
ThementrackÖkosystem & Partnering
Links

Innovet Projekt BIRD

TitelInnoVet Projekt BIRD – Fortbildung zum/zur „Berufsspezialisten/Berufsspezialistin für Industrielle Transformation“
BeschreibungInhalt unserer Session ist die obige Fortbildung, die im Blended-Learning Format angeboten wird. Zukünftige Absolventen werden von uns ausgebildet, KMUs bei ihrer digitalen Transformation und bei auftretenden Problemen zu unterstützen. Im Anschluss freuen wir uns auf einen regen Diskurs.
Sessiongeber:innenDr. Thomas Beutl, Schulleiter, Berufsschule 4 Nürnberg
Frank Fleischmann, Bereichsleiter Industrie, Berufsschule 4 Nürnberg
Moritz Renner, Projektkoordinator BIRD. Universität Erlangen-Nürnberg
ThementrackLearning(s)
Links

Digitale Barrierefreiheit

TitelDigitale Barrierefreiheit: Die Pflicht zum Vorteil nutzen
BeschreibungBarrierefreiheit im digitalen Kontext ist eine Verpflichtung und zugleich eine Chance. Denn erst wenn wir in der Entwicklung digitaler Anwendungen niemanden ausschließen, wird das Produkt erfolgreich. Weil wir Barrieren abbauen. Weil wir alle profitieren.
Erfahrt wer von digitaler Barrierefreiheit betroffen ist, wer sie umsetzen muss und wie es in den Workstreams vorangetrieben wird.
Sessiongeber:innenJörg Korinek
Wolfgang Bonhag
Trong Hoang Tran
Stefanie Vogel
(alle DATEV)
ThementrackInclusion & Diversity
Links

On- und Offboarding

TitelWarum wir nicht trennen sollten, was zusammengehört: On- und Offboarding sind zwei Seiten einer Medaille Und wie divers darf es sein?
BeschreibungIn Zeiten von Fachkräftemanagel, great resignation und quiet quitting suchen Unternehmen händeringend nach der Mitarbeiterbindungsstrategie. Und vergessen
dabei, was am nächsten liegt: Eine professionelle Offboarding-Strategie, die Teil einer menschlichen, wertschätzenden Trennungskultur ist. Wie viel Diversität lässt die Beziehung zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern grundsätzlich zu? Was sind eure/unsere Erfahrungen in Trennungsprozessen?
Sessiongeber:innenCorinna Spaeth, Dipl.-Psych. und Geschäftsführerin der CS Consulting GmbH
ThementrackArbeitswelten
Links

DevOps Campus

TitelDevOps Campus – eure Enabling-Unterstützung auf dem Weg in die DevOps-Welt
BeschreibungMit dem DevOps Campus werden alle Enabling-Maßnahmen für Software Engineers gebündelt. Unterschiedliche Menschen / Situationen erfordern unterschiedliche Angebote:
– Punktuelles Coaching und zielgerichtete Workshops
– Intensives Enabling
– Hospitation in erfahrenem Flexpool Team
– Next Stack Team Enabling
Ziel der Session ist eine Vorstellung der Angebote, es geht nicht um eine allgemeine Erklärung zu DevOps selbst.
Sessiongeber:innenTanja Baumeister
Laura Knopf
Andreas Christian Fischer
(alle DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Computer Sprache

TitelWie lernen Computer Sprache? Die DATEV Anwendungsgebiete für KI-Sprachmodelle (Language Models).
BeschreibungDas Team Data Magic der DATEV verwendet KI-Sprachmodelle um intelligente DATEV-Mitgliedern und ihren Mandanten das Leben zu erleichtern. Doch wie können diese Sprachmodelle die menschliche Sprache lernen und einsetzen? Das Team Data Magic der DATEV verwendet KI-Sprachmodelle um intelligente DATEV-Mitgliedern und ihren Mandanten das Leben zu erleichtern. Doch wie können diese Sprachmodelle die menschliche Sprache lernen und einsetzen? Wie kann es sein, dass Computer die Bedeutung von Wörtern verstehen, und was ist ein Sprachmodell eigentlich?
Sessiongeber:innenStefan Ohms
Till Lohfink
(beide DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Start-up-Geist

TitelStart-up-Geist in stürmischen Zeiten
BeschreibungTim Robert Zander, bekannt als Start-up-Wikinger, zeigt wie mit Agilität und Resilienz auch in einer Krisen durchgestartet werden kann.
Sessiongeber:innenTim Robert Zander (Start-up-Wikinger)
ThementrackZukunftsszenarien
Links

Coworking bei DATEV 

TitelCoworking bei DATEV – Bedeutet das Ende des Pilotprojektes auch das Ende für Coworking bei DATEV?
BeschreibungSeit über einem halben Jahr ist Coworking bei DATEV Realität. In fünf Coworking Spaces in der Metropolregion Nürnberg konnten ca. 250 DATEV-Mitarbeitende eine Alternative zu ihrem heimischen Arbeitsplatz finden. In DATEV-eigenen Büros und Community-Flächen wurden alltägliche Aufgaben verrichtet und Netzwerke erweitert. Natürlich nicht ohne all diese neuen Arbeitserfahrungen zu evaluieren und systematisch auszuwerten.
Was haben wir in diesem halben Jahr gelernt? Haben Coworking Spaces eine Zukunft bei DATEV? Welche Schlüsse ziehen wir aus dem Projekt für unser weiteres Fortschreiten und die Entwicklung von Arbeitswelten? All diese Fragen wollen wir beantworten und mit Euch diskutieren.
Sessiongeber:innenRainer Schubert,
Marilena Bluhm
(beide DATEV)
ThementrackArbeitswelten
Links

Expedition zur Zukunft

TitelExpedition zur Zukunft der Arbeit in der Steuerberatung – das Steuerfachliche Quartett als Kundschafter
BeschreibungSteuerberatung im Austausch mit Organisationsentwicklung. Ein Langzeit-Experiment von Expedition Arbeit, der Community zur Gestaltung der Arbeitswelt.
Sessiongeber:innenRalf Haase, AIOS Tax AG Steuerberatungsgesellschaft
ThementrackLearning(s)
LinksConceptboard

Veränderungsoptimismus

TitelNeuro-Skills für deinen „Veränderungs-Optimismus“
BeschreibungSeit langem treibt mich um: Wie können Menschen in Change-, und Transformationsprozessen im besten Sinne positiv, mit Energie und Mut performen… in ihrer ganz persönlichen Weiterentwicklung, als Team / Abteilung oder Unternehmen? Die Neurowissenschaften habe uns hierfür ein Füllhorn an Erkenntnissen für Neuro-Settings und Methoden gegeben. Und: Nur wenn der Mensch in seiner Energie ist, kann er gut performen: Resilienzarbeit gehört in jeden Changeprozess integriert. In meiner Session bekommst du theoretische Kurzimpulse und – wenn du magst – etwas zum selbst Ausprobieren (Kameras dürfen abgeschaltet werden).
Sessiongeber:innen Caroline Schultheiss – schultheiss sci
ThementrackLearning(s)
Links

#LearningCircleExperience

Titel#LearningCircleExperience – Auftakt der neuen Circles
BeschreibungMit einer unternehmensübergreifenden Learning Circle Experience möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit geben, sich in einer Gruppe von bis zu fünf Personen auf eine gemeinsame, unternehmensübergreifende Lernreise zu begeben. Thematisch geht es in der Lernreise um die Frage, wie sich Lernen und Arbeiten gut miteinander vereinbaren lassen. Wir nutzen dazu die verschiedenen „lernOS für Dich“-Leitfäden (https://cogneon.github.io/lernos-for-you/de/) und nutzen die Session zum Kennenlernen und um Circles zu bilden.
Sessiongeber:innenChristian Kaiser (DATEV)
ThementrackLearning(s)
LinksConceptboard: Learning Circle Experience November 2022 ‒ Conceptboard

Wissensmanagement

TitelLernst Du schon oder suchst Du noch? Wissensmanagement im Außendienst
BeschreibungWissensmanagement im Außendienst unterscheidet sich nicht wesentlich vom Innendienst. Es sind wenige Spezifikas im Außendienst zu beachten, die das „Wissen teilen und geben“ erschweren. Viele Mitarbeitende wünschen sich schnelle Informationsbeschaffung für ihre eigene Jobrolle. Ein erfolgreiches Wissensmanagement basiert daher auf den Dimensionen: Mensch – Prozesse – Werkzeuge. In der Session geben wir einen Einblick in Wissensmanagement und wollen Eure Vorgehensweise erfahren. Wir wollen wissen, welche Wissensquellen, Methoden und Formate ihr nutzt. Und verratet uns euren goldenen Weg, wie es euch gelungen ist, aktiv und selbstgesteuert das Lernen in die Arbeitsroutine zu integrieren.
Sessiongeber:innenRoland Mair
Julia Brodhagen
Christina Kötter
(alle DATEV)
ThementrackLearning(s)
Links

Fotografie Workshop

Titelsmarter fotografieren – Der Smartphone Fotografie Workshop
BeschreibungDie beste Kamera ist immer die, die du dabei hast. Und das ist nun mal meistens das Smartphone. Mit ein paar Tipps, Tricks, Regeln und „no-gos“ kannst du mit deinem
Smartphone tolle Bilder fotografieren und zB für Social Media nutzen.
Sessiongeber:innenJohannes Mairhofer, WordPress Trainer
ThementrackLearning(s)
Links

cloud-native Entwicklungsprozess

TitelWarum kompliziert, wenn es auch einfach geht: der Rote Faden durch den cloud-native Entwicklungsprozess
BeschreibungWo ist denn der Anfang beim DevOps-Lifecycle? Das ist eine sehr gute Frage und sie treibt so manchen Workstreams um, der neu beginnt mit der cloud-native Entwicklung. Auch die Unendlichkeit hat einen Startpunkt, und obwohl manche daran zweifeln, dass diesem Anfang ein Zauber innewohnt, ist ein zumindest besonnener Beginn schon der halbe Weg.
Der Rote Faden ist ein Wegweiser durch die komplexe cloud-native Entwicklung. Und er hat einen Anfang.
Link zum Conceptboard.
Sessiongeber:innenChristine Köchel
Michaela Jahnke
(beide DATEV)
ThementrackDevOps
Links

M365

TitelStand up for the M365-Champions 2.0
BeschreibungSeit Mitte 2021 haben wir zur Unterstützung des M365-Changes das M365 Champions-Netzwerk ins Leben gerufen. Die Champions haben die Funktion von PowerUsern und sind das Bindeglied zwischen den M365-Verantwortlichen und den DATEV-Mitarbeiter:innen. Die Hauptaufgabe liegt in der Wissensvermittlung zu M365 und der damit verbundenen Verbreitung der New Work-Philosophie. Das M365 Champions-Netzwerk hat bereits ein erfolgreiches Jahr hinter sich, daher wollen wir das Champions 2.0-Netzwerk weiterführen. Das Netzwerk steht jedem offen, der bereit ist, sich auch zeitlich entsprechend einzubringen.
Sessiongeber:innenSelina Weiß
Daniela Pollinger
(beide DATEV)
ThementrackArbeitswelten
Links

Release Notes

TitelRelease Notes – ein einheitlicher Prozess ab Q1/2023
BeschreibungIn dieser Session wird der neue Kommunikationsprozess zu Produktänderungen vorgestellt. In einer Live-Demo schauen wir uns den aktuellen Entwicklungsstand an, diskutieren über die Erfahrungen aus der Pilotphase und ich stelle die Entscheidungen aus der Wertschöpfungssteuerung vor.
Sessiongeber:innenJonas Mähn (DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links

Data as a Product

TitelData as a Product – warum ich meine Daten wie ein Produkt behandeln sollte
BeschreibungKennt ihr das? Ihr habt Daten für Euer Produkt gespeichert und plötzlich will ein anderer Bereich oder gar ein Partner darauf zugreifen und hat dabei allerlei (Sonder-)wünsche. Jetzt schnell aktiv werden und selbst steuern, das spart Zeit und Aufwand! Wir zeigen Euch wie.
Sessiongeber:innenJohannes Meyer (adorsys)
Gabriele Schäfer (DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Infrastructure as Code

TitelInfrastructure as Code (IaC) für Entwickler*innen und wie es aussehen könnte
BeschreibungDevOps, Automatisierung, Everything as Code – wie wir Software entwickeln ändert sich kontinuierlich. Mit dem „Infrastructure as Code“-Ansatz für Entwickler*innen, wird die applikationsspezifische Infrastruktur und Konfiguration zu Code – und damit auch testbar. Was hinter diesem Trend steckt und wie eine mögliche Umsetzung bei DATEV aussehen könnte, wird in dieser Session vom Technologiemanagement skizzert.
Sessiongeber:innenRené Fehlow (DATEV)
ThementrackDevOps
Links

Playbook

TitelPlaybook Zusammenarbeit.Neu.Gedacht – Unser Wegweiser mit praktischen Tipps, um zum sofort loszulegen
BeschreibungHybrid ist für uns das Neue Normal. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiter:innen haben wir 8 Prinzipien herausgearbeitet, die uns im #TeamLV1871 für die (hybride) Arbeitswelt wichtig sind. Sie bilden das Fundament unserer Zusammenarbeit und umfassen Themen wie Kommunikation, Gesundheit oder Fairness im Team – jeweils ergänzt um viele praktische Umsetzungsungsideen. In dieser Session möchten wir Euch kurz vorstellen, wie das Playbook iterativ entstanden ist, wie wir es mit Leben füllen möchten und unsere Impulse in gemeinsamer Diskussion um Eure Best-Practices ergänzen.
Sessiongeber:innenSusanne Mootz
Kathrin Falkenstein
(beide LV 1871)
ThementrackArbeitswelten
Links

Werte in der Zusammenarbeit

TitelBedeutung von Werten für die Zusammenarbeit im Team
BeschreibungWerte untereinander auszutauschen entwickelt ein besseres Verständnis in der Zusammenarbeit. Wir beleuchten den Austausch innerhalb des Teams und zwischen Mitarbeiter:innen und Führungskraft und lassen euch an unseren eigenen Erfahrungen teilhaben. Darüber hinaus erhaltet ihr Impulse, wie ihr in eurem Team starten könnt.
Sessiongeber:innenHeike Marquardt
Eva Müller
Stephanie Abzieher
(alle DATEV)
ThementrackArbeitswelten
Links

Autismus

TitelAutismus im Job
BeschreibungInformationen zum Thema Autismus – Schwerpunkt Arbeitsumgebung
Sessiongeber:innenAnnette Grimm Jobcoaching
ThementrackInclusion & Diversity
Links

RPA

TitelRPA für bessere Suchergebnisse
BeschreibungEin Vortrag über die Aufwertung unserer Hilfedatenbank durch Bereinigung fehlerhafter Verknüpfungen mittels Einsatz des Automatisierungstools RPA
Sessiongeber:innenDr. Irene Speyerer
Kevin Laubinger
Jan Niclas Rockstroh
ThementrackDaten & KI
Links

Barrierefreiheit in der IT

TitelBarrierefreiheit in der internen IT – Ergebnisse unserer Umfrage
BeschreibungWir stellen euch unser Projekt vor und gehen anschließend auf die Ergebnisse der Befragung „Hemmnisse am Arbeitsplatz“ ein.
Sessiongeber:innenMatthias Kratzer
Egon Lango
(beide DATEV)
ThementrackInclusion & Diversity
Links

Daten – das neue Gold

TitelDaten sind das neue Gold – hilft Data Product Thinking aus Daten neue digitale Geschäftsmodelle zu erschließen?
BeschreibungDaten werden oft als das neue Gold gehandelt. Ist das wirklich so?
In der Session wollen wir dieser Frage auf den Grund gehen und euch die Potenziale von Data Product Thinking anhand konkreter Beispiele zur Erschließung neuer Geschäftsmodelle vorstellen.
Für Data Product Thinking braucht es Voraussetzungen, die wir gerne mit euch nach dem Vortrag diskutieren wollen.
Sessiongeber:innenMartin Groß
Sven Grasser
(beide DATEV)
ThementrackDaten & KI
Links

Houston wir haben ein Problem

TitelHouston(IT-Operation), wir haben ein Problem!
BeschreibungWir zeigen euch, was bei einem Major Incident passiert und wie wir daran anschließend über das Problem Management nachhaltig sicherstellen, dass solch ein Major Incident in dieser Form nicht mehr auftritt.
Sessiongeber:innenAndré Gentsch
Trayce Stojanoski
(beide DATEV)
ThementrackKund:innenorientierung
Links