Produkte & Services |

Gut gerüstet

Thementag Rechnungswesen

0Kommentare

PSD2 / ZAG, Konten­zwecke und Ein­kommen­­steuer-Beleg­­buchung. Der DATEV-Themen­tag Rech­nungs­wesen bietet einen Mix aus wichtigen gesetz­­lichen Ände­rungen und Produkt­neu­heiten.

Für Handlungsbedarf sorgt die EU-Zahlungs­dienste­richt­linie (PSD2/ZAG). Ab 1. September 2019 müssen Geldinstitute sogenannten dritten Zah­lungs­dienst­leistern Zugriff auf die Online­konten ihrer Kunden gewähren. Das hat Auswirkungen auf die DATEV-Lösungen zum Zahlungsverkehr.

Die neue Wertaufbereitung des Jahresabschlusses zum Jahreswechsel 2019/20 auf der Basis von Kontenzwecken ist ein weiteres zentrales Thema. Die Prüfung der Kontenzwecke ist eine zwingende Voraussetzung zur Nutzung der neuen Pro­gramm­ober­fläche für den Jahres­ab­schluss­teil.

In der Einkommensteuer wird es neue Funktionen zur Organisation des Belegflusses geben. Bereits unter­jährig lassen sich Prozesse optimieren im Zu­sam­men­spiel zwischen Finanz­buch­füh­rung und Ein­kom­men­steuer.

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.