Nachrichten aus der Genossenschaft |

Regional-Info-Tage 2019

Genossenschaft vor Ort

0Kommentare

Am 28. Februar 2019 starten die Regional-Info-Tage 2019 in München.

Die Genossenschaft lädt unter dem Motto „Die digitale Entwicklung Ihrer Kanzlei“ ihre Mitglieder dazu ein, sich mit den nächsten Schritten der Digitalisierung aus­ein­an­der­zu­setzen. Im Laufe des Jahrs werden an 14 weiteren Orten Veranstaltungen aus der Reihe folgen.

Der Leiter des DATEV-Außendiensts, Stefan Meisel, wird einen Vortrag über die digitale Zukunft mit DATEV halten, ­gefolgt von drei weiteren Fach­vor­trägen ausgesuchter Experten. Darin wird die digitale Kanzlei aus der Sicht eines Berufsträgers ebenso beleuchtet, wie die Entwicklung und Vermarktung digitaler Geschäftsmodelle. Eine abschließende Präsentation befasst sich mit künstlicher Intelligenz in der ­Finanzbuchführung. Ein Infomarkt, bei dem die Teilnehmer direkt mit den entsprechenden ­Experten über einzelne Lösungen und Services sprechen können, gibt den Regional-Info-Tagen einen Rah­men, in dem ein produktiver Austausch statt­finden kann.
Wie schon 2018 werden die Regional-Info-Tage auch 2019 neben den DATEV-Kongressen die wichtigste Veranstaltung der Genossenschaft für ihre Kunden sein. Entsprechend hoch ist das Interesse an einer Teilnahme.

Informationen zu den Terminen und eine Mög­lich­keit, sich anzumelden, finden sich auf der DATEV-Homepage unter: www.datev.de/infotage-regional.

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.