Produkte & Services |

Die Zeit drängt

Rech­nungs­schrei­bung

0Kommentare

Stellen Sie jetzt Ihre Rech­nungs­for­mu­lare um, damit Sie weiter­hin alle Funk­tionen inner­halb der Rech­nungs­­schrei­bung in Eigen­or­ga­ni­sa­tion compact/classic nutzen können.

Mit Installation der DATEV-Programme 12.1 (voraussichtlich Anfang Januar 2019) wird die bisherige Rechnungsausgabe in Eigenorganisation compact/classic nicht mehr unterstützt.

Das bedeutet, Sie können in der bisherigen Rech­nungs­­ausgabe keine Rechnungen mehr drucken und verarbeiten, keinen Wiederholdruck mehr durch­führen und keine Rech­nungs­vorschau öffnen.

Jetzt umstellen

Stellen Sie jetzt auf die modernisierte Rech­nungs­aus­gabe mithilfe des Um­stel­lungs­as­sis­ten­ten Rech­nungs­for­mu­lare um. Informationen rund um die Umstellung finden Sie unter www.datev.de/rab.

Nach der Umstellung können Sie den digitalen Rechnungsversand nutzen. Dabei sparen Sie sich Arbeitsschritte wie das Kuvertieren, den Gang zur Post und die Kosten für das Porto. Eventuell benötigt Ihr Mandant die zusätzlichen Informationen, die das ZUGFeRD-Format bietet.

Fotos: Adyna, ambassador806, Elena_Garder, elenabs / Getty Images

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.