Produkte & Services |

Branchenvergleich ­Landwirtschaft

Neue Auswertung

0Kommentare

Mit der Version 7.1 des Pro­gramms Kanzlei-Rech­nungs­­wesen, das im August 2018 aus­ge­liefert wurde, lässt sich der Branchen­ver­gleich Land­­wirt­­schaft auf­rufen. Damit können steuer­liche Berater den BMEL-Jahres­ab­schluss ihres Man­dan­ten mit anderen Betrieben ver­gleichen.

Der Branchenvergleich Landwirtschaft ermöglicht eine Übersicht der wichtigsten Kennzahlen, etwa Umsatzerlöse pro Hektar oder Umsatzrentabilität. Verglichen werden die Unternehmen einer Region und die Betriebsform. Anhand des Ergebnisses kann der Steuerberater die wirtschaftliche Lage des Landwirts besser einschätzen.

Die Datengrundlage ist der Jahresabschluss sowie die Gesamtwerte zur Branche vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Um Auswertungen zu erstellen, müssen zwei Voraus­set­zungen erfüllt sein:

  1. Der Bestand muss mit Branchenpaket Land­wirt­schaft (SKR 14) gebucht werden.
  2. Das Zusatzmodul Agrar-Abschluss nach BMEL muss installiert sein.

Fotos: Adyna, ambassador806, Elena_Garder, elenabs / Getty Images

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.