Nachrichten aus der Genossenschaft |

DATEV unterstützt Mittelstand

Aus dem Ökosystem

0Kommentare

DATEV, seit 2007 Mitglied beim Mittel­stands­­­ver­bund (ZGV), platziert als Treiber di­gi­taler kauf­män­nischer Pro­zesse die In­te­res­sen der Mit­glieder in künftige Projekte des ZGV.

Mit der Mission Mittelstand 2025 möchte der ZGV Geschäftsprozesse seiner Verbund­gruppen und deren Anschlusshäuser digitalisieren. DATEV unterstützt durch Vorträge, Webinare und Softwarelösungen und deckt den Informations- und Lösungs­bedarf, der durch neue digitale Prozesse entsteht – zum Beispiel beim E-Commerce. So positioniert DATEV bei den Anschlusshäusern den steuerlichen Berater mit seinen Leistungen und optimiert die Zu­sam­men­ar­beit zwischen Steuer­be­rater und Mandant. Der ZGV vertritt die Interessen von circa 230.000 mittelständischen Unternehmen aus etwa 45 Branchen. Diese sind organisiert in rund 310 Verbundgruppen, wie zum Beispiel EDEKA. DATEV, eine der 310 Verbundgruppen wird vertreten durch den stellvertretenden DATEV-Vor­stands­vor­sit­zen­den Eckhard Schwarzer – Mitglied des Di­gi­ta­li­sie­rungs­aus­schusses und des Präsidiums des ZGV.

Fotos: Dilen_ua, Genestro / Getty Images

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.