Nachrichten aus der Genossenschaft |

Ende einer Tradition

Taschenkalender

0Kommentare

Die auto­ma­tische Be­lie­fe­rung der Mit­glieder mit dem DATEV-Taschen­kalender wird ein­ge­stellt. Wer ihn weiter­hin möchte, kann ihn über den Fan­shop be­stellen.

Lange Zeit war der DATEV-Taschenkalender beliebtes Accessoire und praktische Ge­dächt­nis­stütze für die Terminverwaltung bei unseren Mitgliedern, gleicher­maßen begehrt von Chefs und Mitarbeitern und reprä­sen­ta­tives Geschenk für Mandanten. Doch in­zwi­schen haben elektronische Or­ga­ni­sa­tions­hilfen und schicke Smart­phones den an­ge­stamm­ten Platz im Sakko oder der Hand­tasche erobert. Die seit Jahren rück­läu­fi­gen Bestellzahlen bestätigen diese Ent­wick­lung und führen aufgrund der sinkenden Auflage auch zu stark steigenden Stückkosten. Daher werden wir im ge­nos­sen­schaft­lichen Interesse unserer Mitglieder ab 2019 auf künftige Ausgaben des DATEV-Taschenkalenders verzichten. Wer dennoch das feine Lederbändchen schätzt und weiterhin lieber mit leichter Feder die Tinte über das Papier gleiten lässt, um seine Termine sorgfältig zu notieren, findet im DATEV-Fanshop eine adäquate Alternative zum Selbstkostenpreis.

www.datev.de/fanshop

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.