Nachrichten aus der Genossenschaft |

Steuerberater
blicken positiv auf ihr Geschäft

Branchenbarometer

0Kommentare

Branche spürt verstärkten Hand­lungs­druck durch digitale Trans­formation.

Steuerberater sehen das Geschäftsklima positiv – so eine von der DATEV eG beauftragte sowie von DATEV und dem Markt­for­schungs­unter­nehmen GfK SE regelmäßig durchgeführte repräsentative Untersuchung. Mit dem DATEV Branchenbarometer für Steuerberater bewerten StB selbst die Entwicklung. Nachdem sich das Geschäfts­klima im ersten Tertial abkühlte, zeigt sich im zweiten Tertial mit 124,7 (+ 1,3) (Skala von 0 - 200) robust ein positiver Wert. Die Verbesserung des Geschäftsklimas im Vergleich zur letzten Erhebung ist bei kleineren (121,7; + 1,8), mittleren (125,7; + 0,7) und größeren (129; + 0,9) Kanzleien zu verzeichnen. Die aktuelle wirtschaftliche Selbst­ein­schätzung der Kanzleien ist gut. „Vor allem die Erwartungen sorgen mit einem Plus von 2,3 Punkten für eine positive Entwicklung; während die Einschätzungen zur aktuellen geschäft­lichen Lage auf hohem Niveau stabil bleiben“, so Dr. Robert Mayr, Vorstandsvorsitzender der DATEV eG.

Info: www.datev.de/branchenbarometer

Foto: macrovector, sorbetto / Getty Images

0Kommentare Neuen Kommentar verfassen

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Zeit ist abgelaufen. Bitte Captcha neu laden!

"Bitte lösen Sie diese Rechenaufgabe, um Ihren Kommentar abzugeben."