Produkte & Services |

Elektronische Datenübermittlung

Authentifizierungsverfahren

0Kommentare

Ab 1. Januar 2018 wird die Finanz­­ver­waltung die elektronische Datenübermittlung nur noch ohne Abgabe der komprimierten Erklärung zulassen.

Falls Sie für die ELSTER-Übermittlung der Steuererklärungen zum jetzigen Zeitpunkt das Verfahren mit Abgabe der Komprimierten Erklärung nutzen, empfehlen wir Ihnen, Ihren heutigen ELSTER-Prozess frühzeitig auf die authentifizierte Übermittlung umzustellen. Informationen über die authentifizierte Übermittlung finden Sie in Dok.-Nr. 9219094 in der Info-Datenbank.

0Kommentare Neuen Kommentar verfassen

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Zeit ist abgelaufen. Bitte Captcha neu laden!

"Bitte lösen Sie diese Rechenaufgabe, um Ihren Kommentar abzugeben."