Nachrichten aus der Genossenschaft |

Nachrichten
aus der Genossenschaft

0Kommentare
Green-Controlling-Preis an DATEV
Controller – die grünen Business Partner des Managements

Green-Controlling-Preis an DATEV

Das Konzept „Nachhaltigkeitscheck – Führungsinstrument zur Verankerung von Nachhaltigkeit in der Unternehmenssteuerung“ der DATEV wird von der Péter-Horváth-Stiftung ausgezeichnet.

Der Green-Controlling-Preis geht in diesem Jahr außer an die Robert Bosch GmbH auch an die DATEV eG. Mit dem Preis prämiert die Péter-Horváth-Stiftung alljährlich in Kooperation mit dem Internationalen Controller Verein (ICV) Controlling-Lösungen, die vorbildlich Nach­hal­tig­keits­aspekte in die Unternehmenssteuerung integrieren.

Am 21. September überreichten Stifter Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth und ICV-Vor­stands­vor­sit­zen­der Siegfried Gänßlen in Stuttgart den Green-Controlling-Preis an die DATEV. Ausgezeichnet wurde das Konzept „Nachhaltigkeitscheck – Führungsinstrument zur Verankerung von Nach­hal­tig­keit in der Unternehmenssteuerung“. Als großes mittelständisches Ge­nos­sen­schafts­unter­nehmen hat die DATEV die nachhaltige Geschäftsentwicklung fest in den Unter­neh­mens­zielen verankert. „Auch bei der DATEV ist der integrative Ansatz beispielgebend und Best Practice“, erklärt Horváth. „Das Thema Nachhaltigkeit ist sowohl in die Or­ga­ni­sa­tions­struk­tur als auch in die Ge­schäfts­pro­zesse um­fassend eingebunden. Das Controlling bildet die Nachhaltigkeit in seinen Zahlen ab. Die operative Umsetzung und Steuerung erfolgen über ein fest definiertes Set an Kennzahlen. Alle Entscheidungen des Vorstands sind auch unter Nachhaltigkeitsaspekten zu evaluieren.“ Prämiert werden seit 2011 alljährlich Lösungen, die systematisch und ganzheitlich Nachhaltigkeit in das Gesamtsystem der Unternehmenssteuerung integrieren.

green-controlling-preis

Stifter Prof. Dr. Péter Horváth (links) mit Claudia Maron (2.v.l.) und Harald Oelschlegel (Mitte) von der DATEV

Neue Spitze im DATEV-Außendienst
Personalie

Neue Spitze im DATEV-Außendienst

Seit dem 1. Oktober leitet Stefan Meisel den Außendienst der DATEV.

meisel

Zum 1. Oktober hat Stefan Meisel die Leitung des Außendiensts der DATEV übernommen. Er verfügt über langjährige Außendienst- und Consulting-Erfahrung und freut sich auf die spannende Aufgabe: „Mein Ziel ist es, eine digitale Agenda für den Ver­trieb zu schaffen, um unsere Kunden optimal auf das digitale Zeitalter vorzubereiten. Deswegen stehen für mich die Themen Beratung, Schulung und Service sowohl nach außen als auch nach innen im Vor­der­grund. Unser Außendienst muss unsere Mitglieder bei der Digitalisierung ganz eng begleiten. Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sollen all unsere Unterstützung erfahren, um die digitale Trans­for­ma­tion gemeinsam mit ihren Man­dan­ten er­folg­reich zu meistern.“

DATEV Neumitglieder-Club
Plattform für junge Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

DATEV Neumitglieder-Club

Der DATEV Neumitglieder-Club erleichtert kostenfrei neuen Mitgliedern den Einstieg in die DATEV-Welt. Dort können sich diese mit anderen Mitgliedern austauschen – über aktuelle Themen und neue Ideen.

Der 2003 gegründete DATEV Neumitglieder-Club richtet sich an junge Steuerberater, Wirt­schafts­prüfer und Rechtsanwälte, die neues Mitglied bei der DATEV geworden sind sowie an neubestellte Berufsträger, die mit der DATEV in die Selbstständigkeit starten wollen.
Mit dem Eintritt in die Genossenschaft gilt automatisch und kostenfrei für fünf Jahre die Mit­glied­schaft im DATEV Neumitglieder-Club. Während dieser Zeit werden die Neumitglieder zu Ver­an­staltungen eingeladen.
Ziel des DATEV Neumitglieder-Clubs ist es, den Einstieg in die DATEV-Welt zu erleichtern. Der Club bietet eine Plattform zum Austausch mit anderen Neumitgliedern und Informationen zu aktuellen Themen, möchte mit neuen Ideen inspirieren und nimmt im Gegenzug neue Ideen aus dem Neu­mit­gliederkreis auf.
Einmal im Jahr werden die Neumitglieder zu den beliebten Jahres-Events eingeladen. Dabei wird viel Wert auf eine gute Mischung aus aktuellen Informationen, ausgewiesene Experten als Referenten und ein ansprechendes Rahmenprogramm gelegt. Mit diesen Events werden die Teilnehmer aus dem Alltag entführt und können ganz entspannt die Netzwerkatmosphäre erleben und genießen.

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.