Titelthema | Sicher in der Wolke

Das DATEV-Angebot

Ein Überblick

0Kommentare

Wer sich heute für Soft­ware und IT aus der DATEV-Cloud ent­scheidet, arbeitet im sicheren Um­feld des DATEV-Rechen­zen­trums und auf dem neuesten Stand der Technik. Für diese un­kom­pli­zierte Art der Software-Nut­zung stehen drei Out­sour­cing-Lö­sungen für unter­schied­liche An­for­de­rungen zur Verfügung.

Neben der bekannten Software-Installation in der Kanzlei oder beim Mandanten bietet DATEV seit mehr als zehn Jahren Software und IT aus der Cloud an – eine Nutzungsvariante, die Anwender von IT-administrativen Tätigkeiten befreit und Freiräume für ihre Kernthemen schafft.
Welche Cloud- oder ASP-Lösung sich am besten eignet, ist abhängig von den Kun­den­be­dürf­nissen, den Zielsetzungen und Rahmenbedingungen. Für die unterschiedlichen An­for­de­rungen finden Sie im Angebot der DATEV die passende Lösung.

SOFTWARE UND IT AUS DEM DATEV-RECHENZENTRUM

das_datev-angebot_grafik

 

DATEVcloud Software

Seit Oktober 2013 steht DATEVcloud Software als intelligente Basislösung für Kanzleien und Unternehmen zur Verfügung, bei denen von 20 möglichen Anwendern bis zu acht Personen gleichzeitig die DATEV-Software nutzen. Die Verbindung zu den Servern im DATEV-Rechen­zen­trum wird über einen geschützten VPN-Tunnel hergestellt. Auf einem zugewiesenen Server befindet sich die bereitgestellte Software. Der Anwender startet seinen DATEV Arbeitsplatz pro und kann ohne weitere Umstellung in den gewohnten Abläufen arbeiten. Der einzige Unterschied zur klassischen Anwendung besteht darin, dass Software nicht lokal genutzt wird, sondern in Echtzeit auf den Servern im DATEV-Rechenzentrum in Nürnberg läuft. Auf diesen Servern werden ausschließlich DATEV-Programme gehostet. Im Rechenzentrum werden alle Daten durch eine Drei-Tages-Sicherung vorgehalten, sodass man bei Bedarf auch auf gelöschte Daten zurückgreifen kann. Mobiles und ortsunabhängiges Arbeiten ist mit dem Zusatzmodul ­DATEVnet pro mobil jederzeit möglich, ebenso die bequeme Anbindung von iPhone, Tablets oder Note­books.
Zusätzliche Ressourcen für die Vorhaltung und Pflege von IT-Infrastruktur und Software erübrigen sich. DATEV übernimmt auf Wunsch das Einrichten des Cloud-Zugangs. DATEVcloud Software eignet sich gleichermaßen für Existenzgründer und für bereits etablierte Kanzleien und auch deren Mandanten. Bei einer Expansion ist ein Umstieg auf eine der beiden weiteren IT-Lösungen möglich.

DATEVasp

DATEVasp bedeutet: Software und individuelle IT aus einer Hand. Kanzlei- oder unter­neh­mens­spezi­fische Anforderungen lassen sich am besten mit DATEVasp umsetzen, denn die bestehende IT-Infrastruktur kann eins zu eins im DATEV-Rechen­zen­trum abgebildet werden. Den Leis­tungs­um­fang kann jeder Kunde modular bestimmen und skalieren. Durch die große Flexi­bi­li­tät lassen sich auch komplexe IT-Strukturen darstellen, wie sie bei Bürogemeinschaften, Sozietäten oder mehreren Standorten vorkommen.
Die DATEVasp-Lösung steht 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche zur Verfügung. Der Zugriff auf die Daten ist also jederzeit möglich. Auf Wunsch steht ein Ansprechpartner für IT-Fragen zur Verfügung. Ein Datenleitungspaket stellt neben der Internetanbindung auch ein Störungsmanagement und Notfallmaßnahmen bereit. Softwareupdates lassen sich individuell terminieren; Wartung und Pflege der IT-Umgebung übernimmt DATEV.
Die Zertifizierungen der Dienstleistung DATEVasp nach ISAE 3402 und ISO 27001 bestätigen, dass die Prozesse sicher und jederzeit kontrollierbar sind sowie angemessen dokumentiert und dar­ge­stellt werden.
Genutzt wird diese Lösung heute von über 1.100 Kunden mit mehr als 25.000 Nutzern, die täglich auf den Servern in Nürnberg arbeiten. Die Größe der Kanzleien oder Unternehmen liegt zwischen einem und 900 Anwendern.

PARTNERasp

Bei PARTNERasp bieten regional ansässige und speziell qualifizierte DATEV-System-Partner ihre eigene Outsourcing-Lösung an. Als Plattform dient das DATEV-Rechenzentrum. Die System-Partner übernehmen die dortige Konfiguration, Absicherung, Wartung und Pflege der Kunden­sys­teme. Die Leistungsinhalte und -umfänge sind je nach Partner unterschiedlich. Auch für die Wartung und Pflege der lokalen IT-Infrastruktur steht der Outsourcing-Partner zur Verfügung. Auf diese Weise verbindet sich die Auslagerung der IT in das DATEV-Rechenzentrum mit einer Vor-Ort-Betreuung der lokalen Systeme. Insgesamt gibt es deutschlandweit 30 speziell zertifizierte IT-Sourcing-Partner, die diese Hosting-Lösung anbieten.

CLOUD-LÖSUNGEN IM VERGLEICH

CLOUD-LÖSUNGEN IM VERGLEICH: ÜBERSICHT DER LEISTUNGSMERKMALE

DATEVcloud Software

DATEVcloud_Guetesiegel

Für Kunden, die eine intelligente Basislösung benötigen

Leistungen

  • Daten liegen im sicheren DATEV-RZ
  • Zertifiziert nach ISAE 3402; ISO 27001
  • Mobiles und ortsunabhängiges Arbeiten mit bis zu acht gleichzeitigen Nutzern
  • Software aus dem DATEV Basis-Angebot bzw. DATEV Mehrwert-Angebot
  • Auf Wunsch Startpaket zur Einrichtung

Erfahren Sie hier mehr über das DATEVcloud Software-Gütesiegel.

Das sagen unsere Kunden:

Kunden_datev-cloud

DATEVasp

DATEVasp_Logo

Für Kunden, denen eine individuelle Lösung aus einer Hand wichtig ist

Leistungen

  • Daten liegen im sicheren DATEV-RZ
  • Zertifiziert nach ISAE 3402; ISO 27001
  • Software und IT aus einer Hand
  • 24/7-Verfügbarkeit
  • Datenleitungspaket
  • Planung der Softwareupdates nach individuellem Bedarf via Update-Planer
  • Individueller Ansprechpartner nach Bedarf

Erfahren Sie hier mehr über das DATEVasp Software-Gütesiegel.

Das sagen unsere Kunden:

Kunden_datev-asp

Partnerasp

Für Kunden, die eine Lösung Ihres Systempartners bevorzugen

Leistungen

  • Daten liegen im sicheren DATEV-RZ
  • Leistungsinhalte variieren je nach IT-Sourcing-Partner
  • Vertrag und Dienstleistung von DATEV-System-Partnern  (zertifizierte IT-Sourcing-Partner)
  • IT-Betreuung durch Systempartner vor Ort

Das sagen unsere Kunden:

Kunden_partner-asp

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.