DATEV news |

Die Zukunft Ihrer Kanzlei ist digital

Neues Seminar seit Juli

0Kommentare

Heute ist in Kanzleien ein Mix aus analogen und digitalen Geschäftsprozessen üblich. Die Frage ist, bei welchen Abläufen ist eine Digitalisierung sinnvoll, wie schnell und wie intensiv soll es sein?

Heute ist in Kanzleien ein Mix aus analogen und digitalen Geschäftsprozessen üblich. Die Frage ist, bei welchen Abläufen ist eine Digitalisierung sinnvoll, wie schnell und wie intensiv soll es sein?
Im Seminar hören Sie von einem erfahrenen Steuerberater, welche Prozesse wie digital gestaltet werden können. Dazu gibt es Tipps und Tricks zur Handhabung und eine Diskussionsrunde mit den Teilnehmern.
Themen sind u. a.

  • Wohin führt der Weg in der digitalen Welt?
  • Technologische und technische Trends – welche nutzen Ihrer Kanzlei?

Für die Geschäftsfelder Eigenorganisation, Rechnungswesen und Personalwirtschaft wird praxisnah gezeigt, wie digitale Prozesse die Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Mandant im Hinblick auf Effizienz und Qualität verbessert werden können, z. B.

  • wie sich die Aufgabendisposition regeln lässt, wenn ein Mitarbeiter ausfällt;
  • wie man einen kurzfristig eingereichten Beleg mit erheblichem Vorsteuereffekt noch berücksichtigen kann;
  • wie man die kurzfristige Abwicklung eines neuen interessanten Mandats bewältigt.

Dauer: 1 Tag von 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.