Nachrichten aus der Genossenschaft |

Nachrichten aus der Genossenschaft

0Kommentare

Ein Jahr DATEV

DATEV-Chronik 2012

Ein Jahr DATEV

26_ein-jahr-datev

Anfang Juli erscheint die DATEV-Chronik 2012. Das Geschichtsbuch der Genossenschaft lässt die wichtigsten Ereignisse und Neuheiten des vergangenen Jahres in Bild und Text Revue passieren. Der Beitritt des 40.000sten Mitglieds ist nur ein Highlight des vergangenen Jahres. In neuer, frischer Optik präsentiert die Chronik eine bunte Themenpalette – vom neukonzipierten DATEV-Kongress über die Vertreterwahl bis zu neuen Trends im Unternehmen wie Social Networking und Kollaboration.
Die DATEV-Chronik 2012 (Art.-Nr. 11475) ist für 3,00 Euro (zzgl. Umsatzsteuer) über die Bestellmedien erhältlich. Dort können Sie auch die bislang erschienenen Bände der Jahre 1997 bis 2011 nachbestellen, solange der Vorrat reicht.

 

Steuerberater laufen mit DATEV

32. BMW Frankfurt Marathon

Steuerberater laufen mit DATEV

grüne Kniestrümpfe

Dieses Jahr finden zum ersten Mal die 8. Deutschen Meisterschaften der Steuerberaterinnen und Steuerberater im Rahmen des BMW Frankfurt Marathons statt. Bisher organisierte die Steuerberaterkammer Berlin den Lauf in der Hauptstadt. Nun hat die Steuerberaterkammer Hessen übernommen und künftig kommen die Läufer in Frankfurt am Main zusammen.

Start: 27. Oktober 2013, 10:00 Uhr, Frankfurt am Main, Friedrich-Ebert Anlage am
Messeturm
Strecke: 42,195 km im Stadtgebiet von Frankfurt am Main
Teilnehmer: Läuferinnen und Läufer der Jahrgänge 1995 und älter
Ziel: Festhalle Frankfurt am Main
Organisationsbeitrag:
01.01.2013 bis 30.06.2013 65,00 Euro
01.07.2013 bis 31.08.2013 75,00 Euro
01.09.2013 bis 06.10.2013 85,00 Euro

Bitte melden Sie sich individuell unter https://portal.mikatiming.de/bmw-frankfurt-marathon/2013/de/ an und tragen Sie unter Verein bzw. Staffelname „Steuerberater“ ein. Schicken Sie bitte parallel Ihre Teilnahmebestätigung per E-Mail an geschaeftsstelle@stbk-hessen.de oder per Fax an 069 153002-60, damit Ihre Daten rechtzeitig für die von DATEV gesponserten Laufshirts übermittelt werden können.
Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich die Kolleginnen und Kollegen, die unter dem Team Steuerberater gemeldet sind. Weitere Informationen zum BMW Frankfurt Marathon finden Sie unter www.bmw-frankfurt-marathon.com oder unter www.stbk-hessen.de.

 

In besten Händen

Lohnabrechnung

In besten Händen

Kein anderer Bereich ist so stark von gesetzlichen Änderungen bestimmt wie die Lohnabrechnung. So wurden seit Anfang 2010 elf Datenübermittlungsverfahren eingeführt und/oder grundlegend geändert. Beispiele sind die Entgeltersatzleistungen, das Aufwendungsausgleichsgesetz, das Zahlstellen-Meldeverfahren, die Betriebsdatenpflege, die Erweiterungen der DEÜV-Verfahren für die Unfallversicherung sowie die Vorarbeiten für den Sozialausgleich. Auch die vergangenen Monate waren stetig von den Anforderungen des Gesetzgebers geprägt. Von der Umstellung auf das neue Verfahren zur elektronischen Lohnsteuerkarte über die Änderungen der Mini-Job-Regelungen bis hin zur Anpassung für die Kurzarbeitergeld-Berechnung oder die Entgeltbescheinigungsverordnung. Weitere Neuerungen stehen an: die elektronisch unterstützte Betriebsprüfung, die finalen Anpassungen für SEPA, Bescheinigungen elektronisch annehmen oder die Reform des Reisekostenrechts.

Da der Lohn eine recht komplexe Angelegenheit ist, vertrauen mehr als 1,2 Millionen Unternehmen ihre Lohndaten ihrem Steuerberater und der DATEV-Software an. Für Mandanten ist es wichtig, sich auf das Kerngeschäft konzentrieren zu können. Dieser Meinung ist auch der Unternehmer Wilhelm Wigger: „Die Löhne sind bei meinem Steuerberater korrekt, pünktlich und die Daten sicher. Während unserer mittlerweile langjährigen Partnerschaft war unser Unternehmen immer gut aufgehoben.“
Weitere Infos finden Sie unter www.datev.de/mandat-lohn

Einen neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.